Großes Potenzial: Aktoren und Sensoren mit 3D-Druck in komplexe Bauteile integrieren -- K Messe

Großes Potenzial: Aktoren und Sensoren mit 3D-Druck in komplexe Bauteile integrieren

Experimenteller Fused Filament Fabrication (FFF)-Multimaterialdrucker am Fraunhofer LBF mit gedruckten Sensorprototypen. Foto: Fraunhofer LBF, Ursula Raapke

Mehrteilige additiv gefertigte Tauchspulenaktoren. Foto: Fraunhofer LBF, Ursula Raapke

Redakteur: Guido Deußing