Neuer Werkstoff für den Bootsbau -- K Messe

Neuer Werkstoff für den Bootsbau

Beim Bau von Sportbooten soll der neue Verbundwerkstoff eingesetzt werden. Abb. Krake Katamarane

Hybrix besteht aus einem Mikrofaserkern, zwei Metallschichtlaminaten und zwei Klebstoffschichten. Abb. Lamera