Thema des Monats - Archiv -- K Messe

ARCHIV - THEMEN DES MONATS

Übersicht: Thema des Monats - Archiv

Seite von 10

Dezember 2019: Das Leben des Hermann Staudinger

01.12.2019

Hermann Staudinger (23. 3. 1881 – 8. 9. 1965) hat der Kunststoffchemie das theoretische Fundament gegossen. Obwohl die Bilderbuchkarriere des Wissenschaftlers – Promotion mit 22, Habilitation mit 26 Jahren – im Nobelpreis für Chemie gipfelte, ist Staudinger auch als öffentliche Person für viele ein „großer Unbekannter“ geblieben und seine Vita heute nur Spezialisten geläufig.
Mehr lesen

November 2019: SKZ – Das Kunststoffzentrum: Fokus auf Kunden und Kunststoff

16.11.2019

Technologischer Fortschritt wäre ohne Kunststoff undenkbar. Das aber setzt ein umfangreiches und tiefgreifendes Verständnis von Materialeigenschaften und Wirkungsweisen voraus. Es muss erarbeitet, überprüft, angereichert und weitergeben werden. Eine Schnittstelle für den Technologietransfer ist das international anerkannte SKZ in Würzburg, eines der größten Kunststoffinstitute der Welt.
Mehr lesen

Oktober 2019: Blick hinter die Kulissen - Das Ecology Labor von Dow in Stade

31.10.2019

Mit einer neuen Rubrik starten wir in das Thema des Monats im Oktober 2019: K-online macht sich auf den Weg, um hinter die Kulissen von Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen zu blicken. Unserm erster Besuch führte uns in das Ecology Labor von Dow im norddeutschen Stade.
Mehr lesen
CO2-Button drücken

September 2019: Circular Economy - das Potenzial von Kohlendioxid nutzen

17.09.2019

Wissenschaftler auf der ganzen Welt arbeiten an Lösungen, wie sich klimaschädliche Kohlendioxidemissionen (CO2) in Kombination mit erneuerbaren Energien nutzen lassen, um daraus industriell wichtige Rohstoffe herstellen lassen. Bei der Herstellung von Polymerwerkstoffen ist die Kunststoffindustrie bereits auf einem guten Weg.
Mehr lesen
Foto: Mann in Kanu

August 2019: Freizeitvergnügen im Gummiboot

29.08.2019

Wer hat noch nicht davon geträumt, an der Küste stehend, mit geschlossenen Augen und der Nase im Wind, auf Bootsplanken, losgelöst von Ort und Zeit, die Endlosigkeit des Ozeans auszuloten und auf Entdeckungsreise zu gehen – Ankunft und Rückkehr ungewiss? Kein Problem: Ab ins Gummiboot und aufs Meer hinaus.
Mehr lesen

Juni/Juli 2019: Kunststoff in der Kreislaufwirtschaft: Neue Perspektive für echtes Recycling

30.06.2019

Wissenschaftler haben eine pfiffige Idee entwickelt, die perspektivisch einen Weg aus dem Dilemma zeigt: Sie arbeiten an einem Kunststoff, der sich wie ein Spieleset von Lego auf molekularer Ebene in seine Bestandteile zerlegen und ohne Leistungseinbuße und Qualitätsverlust in neue Formen, Texturen und Farben zusammensetzen lässt.
Mehr lesen

Mai 2019: 90 Jahre Plexiglas (Teil 6)

08.05.2019

Nach dem verlorenen Krieg und dem Zusammenbruch Nazideutschlands legten die Siegermächte 1945 den Schalter von der vorwiegend militärischen auf die ausschließlich zivile Nutzung von Plexiglas um. Die Vielseitigkeit seiner Attribute erschloss Polymethylmethacrylat (PMMA) alsbald neue Anwendungsgebiete und Märkte ...
Mehr lesen

April 2019: 90 Jahre Plexiglas (Teil 5)

08.04.2019

Parallel zum wirtschaftlichen Boom erfreute sich Röhm & Haas eines enormen Imagegewinns, sowohl in Deutschland als auch auf internationalem Terrain. Auf der Pariser Weltausstellung 1937 heimste Plexiglas den Grand Prix und die Goldmedaille ein (Röhm & Haas 1938, 28 und Wittig 2007, 42). Der Lorbeer galt nicht der ...
Mehr lesen

März 2019: 90 Jahre Plexiglas (Teil 4)

05.03.2019

Im Laufe der 1930er-Jahre drängten in Deutschland die ersten glasartigen Objekte aus Polymethylmethacrylat (PMMA) auf den Markt. Mit ihren vielerlei Vorzügen machten sie Produkten aus konventionellem Glas den Rang streitig, insbesondere auf dem Gebiet des Flugzeug- und Fahrzeugbaus. Dass die Plexiglas-Nachfrage schon bald durch die Decke ging und Röhm & Haas, ...
Mehr lesen

Februar 2019: Knock on Wood

11.02.2019

„Xylochemie“: Ein vielversprechender Weg zur Herstellung nachhaltiger Biokunststoffe.
Mehr lesen
Seite von 10