Menu

Implantate neu gedacht: Hochleistungskunststoffe in der Medizintechnik

Interview mit Dr. Philip Engel, Head of Segment Medical Systems Europe | Business Line High Performance Polymers, Evonik Operations GmbH

Exklusiv für K-Mag

Bild: Implantate aus dem PEEK-Material VESTAKEEP®; Copyright: Evonik

Evoniks neuste VESTAKEEP®-Entwicklung ist das kohlenstofffaserverstärkte PEEK-Filament für medizinische 3D-gedruckte Langzeitimplantate. Copyright: Evonik

29.02.2024

Bild: Dr. Philip Engel; Copyright: Evonik

Dr. Philip Engel. Copyright: Evonik

Bild: PEEK-Filament; Copyright: Evonik

Das Filament hat einen Durchmesser von 1,75 mm und kann mit herkömmlichen PEEK-Druckern mittels Fused Filament Fabrication (FFF) verarbeitet werden. Copyright: Evonik

Bild: Schaukasten auf der COMPAMED 2023 mit dem VESTAKEEP® Filament; Copyright: beta-web/Blume

Evonik hat das VESTAKEEP® Filament auf der COMPAMED 2023 präsentiert. Copyright: beta-web/Blume

Elena Blume (Redaktion K-Mag)

Mehr rund um Kunststoffe

Follow us!