ErgoPack Deutschland GmbH aus Lauingen auf der K 2019 in Düsseldorf -- K Messe

ErgoPack Deutschland GmbH

Hanns-Martin-Schleyer-Str. 21, 89415 Lauingen
Deutschland
Telefon +49 9072 702830
Fax +49 9072 7028329
info@ergopack.de

Hallenplan

K 2019 Hallenplan (Halle 8b): Stand A37

Geländeplan

K 2019 Geländeplan: Halle 8b

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.07  Prozessautomation
  • 03.07.010  Verpackungstechnik für Formteile und Halbzeug
  • 03.07.010.06  Einrichtungen zum Umreifen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Einrichtungen zum Umreifen

ErgoPack 712E / 725E / 740E Modell 2018

Ergonomisches Paletten-Umreifungssystem mit elektronisch geregeltem Antrieb.

Umreifen ohne Bücken, bequem im Stehen bei optimaler Arbeitshöhe. Die Palette kann leicht von einem Mann von einer Seite umreift werden. Funktioniert bei Paletten längs und quer. Nur 8 cm Bodenfreiheit erforderlich (Sonderausführung schon ab 5,0 cm Bodenfreiheit).

Zentrale Stromversorgung über Akku für Umreifungs- und Verschlussgerät. Über die neuartige Tastatur lassen sich Spannkraft sowie Schweißzeit optimal einstellen. Das Displayfeld informiert Sie jederzeit über die eingestellte Spannkraft und die Schweißzeit-Einstellung. Somit sind Sie mobil immer und überall einsatzbereit.

Das System verfügt über speziell entwickelte Verkleidungen für noch mehr Sicherheit, ergonomische Griffe für noch angenehmere Handhabung und zwei separate Radaufhängungen für erhöhte Beinfreiheit. Darüber hinaus verbessert optionales Zubehör die Bedienerfreundlichkeit.

Das System entspricht den neuesten Erkenntnissen der Ergonomie und garantiert einen schnellen, effizienten und sicheren Arbeitsablauf.

  • 712E / 725E / 740E mit elektrisch geregelter Kettenlanze und elektronisch geregelter Geschwindigkeit über Joystick
  • Vollintegriertes Verschlussgerät (Spannkraft 1200N / 2500N / 4500N)
  • Tool–Lift für Verschlussgerät
  • für PP- und PET-Bänder
Optionales Zubehör:

  • Triplex–Tool–Lift: Der Triplex–Tool–Lift ermöglicht das Spannen und Verschweißen nicht nur an der Seite (side sealing), sondern auch von oben (top sealing). Minimale Palettenhöhe für side sealing beträgt 760mm. Maximale Palettenhöhe bei top sealing beträgt 780mm.
  • Linien–Laser: Der Linien–Laser zeigt durch eine rote Linie am Boden dem Anwender Abstand und Ausrichtung der Maschine zur Palette. Dies vereinfacht erheblich das Positionieren der Maschine vor der Palette.
  • Kopfstück mit Abweiser: Ermöglicht das Umreifen von Packstücken mit seitlichen Überständen bis ca. 40mm, wie z.B. Kartonagen–Abdeckungen oder unebene Seitenflächen.
  • Umlenkschlitten: Umlenkschlitten 85S, schmälere Variante des Standards – Mindesdurchfahrtsbreite 160mm. Umlenkschlitten 47, zur Umreifung von Paletten mit einer Mindestdurchfahrtshöhe von 47mm.
  • Bandbremsen-Entlastung: Durch Betätigung eines Fußpedals kann der Bremswiderstand der Bandrolle auf 20% reduziert werden. Das manuelle Nachziehen des Umreifungsbandes wird erheblich erleichtert.
  • Verschlussgerät abnehmbar vom Triplex–Tool–Lift: Wenn das Band an Positionen gespannt und verschweißt werden soll, die mit dem Triplex–Tool–Lift nicht möglich oder nicht erreichbar sind, wie z.B. in einer Gitterbox oder bei einer Horizontalumreifung.
Geprüft und ausgezeichnet von der Aktion Gesunder Rücken e. V. mit dem AGR-Gütesiegel (www.agr-ev.de).

Mehr Weniger

Anwendungen
Umverpackungen, Transportsicherung/Schutz

Zielprodukte
Folie/Platte, hochfest, reißfest, Stabilisierend

Produktkategorie: Einrichtungen zum Umreifen

ErgoPack 700E Modell 2017

Ergonomisches Paletten-Umreifungssystem mit elektronisch geregeltem Antrieb.

Umreifen ohne Bücken, bequem im Stehen bei optimaler Arbeitshöhe. Die Palette kann leicht von einem Mann von einer Seite umreift werden. Funktioniert bei Paletten längs und quer. Nur 8 cm Bodenfreiheit erforderlich (Sonderausführung schon ab 5,0 cm Bodenfreiheit).

Das System verfügt über speziell entwickelte Verkleidungen für noch mehr Sicherheit, ergonomische Griffe für noch angenehmere Handhabung und zwei separate Radaufhängungen für erhöhte Beinfreiheit. Darüber hinaus verbessert optionales Zubehör die Bedienerfreundlichkeit.

Das System entspricht den neuesten Erkenntnissen der Ergonomie und garantiert einen schnellen, effizienten und sicheren Arbeitsablauf.

Zentrale Stromversorgung über Akku. Somit sind Sie mobil immer und überall einsatzbereit.

  • 700E mit elektrisch angetriebender Kettenlanze und elektronisch geregelte Geschwindigkeit über Joystick
  • wie Modelle 712E / 725E / 740E jedoch ohne Verschlussgerät und ohne Tool–Lift
  • für PP- und PET-Bänder
Sonderausstattung:

  • Triplex-Tool-Lift: Der Triplex–Tool–Lift ermöglicht das Spannen und Verschweißen nicht nur an der Seite (side sealing), sondern auch von oben (top sealing). Minimale Palettenhöhe für side sealing beträgt 760mm. Maximale Palettenhöhe bei top sealing beträgt 780mm.
  • Linien–Laser: Der Linien–Laser zeigt durch eine rote Linie am Boden dem Anwender Abstand und Ausrichtung der Maschine zur Palette. Dies vereinfacht erheblich das Positionieren der Maschine vor der Palette.
  • Kopfstück mit Abweiser: Ermöglicht das Umreifen von Packstücken mit seitlichen Überständen bis ca. 40mm, wie z.B. Kartonagen–Abdeckungen oder unebene Seitenflächen.
  • Umlenkschlitten: Umlenkschlitten 85S, schmälere Variante des Standards – Mindesdurchfahrtsbreite 160mm. Umlenkschlitten 47, zur Umreifung von Paletten mit einer Mindestdurchfahrtshöhe von 47mm.
  • Bandbremsen-Entlastung: Durch Betätigung eines Fußpedals kann der Bremswiderstand der Bandrolle auf 20% reduziert werden. Das manuelle Nachziehen des Umreifungsbandes wird erheblich erleichtert.
  • Verschlussgerät abnehmbar vom Triplex–Tool–Lift: Wenn das Band an Positionen gespannt und verschweißt werden soll, die mit dem Triplex–Tool–Lift nicht möglich oder nicht erreichbar sind, wie z.B. in einer Gitterbox oder bei einer Horizontalumreifung.
Geprüft und ausgezeichnet von der Aktion Gesunder Rücken e. V. mit dem AGR-Gütesiegel (www.agr-ev.de).

Mehr Weniger

Anwendungen
Umverpackungen, Transportsicherung/Schutz

Zielprodukte
Folie/Platte, hochfest, reißfest, Stabilisierend

Produktkategorie: Einrichtungen zum Umreifen

ErgoPack 700 Modell 2017

Ergonomisches Paletten-Umreifungssystem mit Handkurbel.

Umreifen ohne Bücken, bequem im Stehen bei optimaler Arbeitshöhe. Die Palette kann leicht von einem Mann von einer Seite umreift werden. Funktioniert bei Paletten längs und quer. Nur 8 cm Bodenfreiheit erforderlich (Sonderausführung schon ab 5,0 cm Bodenfreiheit).

Das System verfügt über speziell entwickelte Verkleidungen für noch mehr Sicherheit, ergonomische Griffe für noch angenehmere Handhabung und zwei separate Radaufhängungen für erhöhte Beinfreiheit. Darüber hinaus verbessert optionales Zubehör die Bedienerfreundlichkeit.

Unabhängig von Stromquellen. Somit sind Sie mobil immer und überall einsatzbereit.

  • 700 mit Handkurbel
  • für PP- und PET-Bänder
Optionales Zubehör:

  • Bandbremsen-Entlastung: Der Bremswiderstand der Bandrolle bei manuellem Herausziehen vom Umreifungsband kann bis auf 20% reduziert werden.

Mehr Weniger

Anwendungen
Umverpackungen, Transportsicherung/Schutz

Zielprodukte
Folie/Platte, hochfest, reißfest, Stabilisierend

Produktkategorie: Einrichtungen zum Umreifen

ErgoPack Air 713-580 / 726-580 / 745-580

Ergonomische Paletten–Umreifungssysteme für erhöht stehende Paletten.

Mit der höhenverstellbaren "ErgoPack Air" können nun auch erhöht stehende Paletten ergonomisch im Stehen und ohne Bücken umreift werden. Dies ermöglicht eine freischwebende Doppel-Kettenlanze. Die Doppel-Kettenlanze kann stufenlos bis zu 580 mm Höhe verstellt werden. Des Weiteren verfügt die "Air"-Version über eine automatische Palettenbreiten-Erkennung über zwei Ultraschallsensoren.

Geeignet zur Umreifung von Paletten auf:

  • Förderanlagen
  • Hubtischen
  • Wagen aller Art
  • Routenzügen
  • mit elektronisch geregeltem Antrieb über Joystick
  • automatische Palettenbreiten-Erkennung
  • für PP-, PET- Bänder
  • mit Verschlussgerät (Spannkraft 1200N / 2500N / 4500N) und Triplex-Tool-Lift

Mehr Weniger

Anwendungen
Umverpackungen, Transportsicherung/Schutz

Zielprodukte
Folie/Platte, hochfest, reißfest, Stabilisierend

Produktkategorie: Einrichtungen zum Umreifen

Mobiles Überhöhen-Modul für Paletten bis 3,0 m Höhe

Dieser Zusatz macht das Umreifen von Paletten bis 3,0 m Höhe möglich. 
Er ist ebenfalls ideal geeignet, wenn es gilt, überstehendes Packgut oder Paletten mit empfindlicher Ware (etwa lackierte Oberflächen) sicher und schonend zu umreifen.
Die Befestigung am ErgoPack erfolgt über einen lösbaren Schnellverschluss und kann in ca. 30 sec. gelöst werden, wenn Sie kleinere Paletten zu umreifen haben. Somit bleiben Sie maximal flexibel.

  • auch zur Nachrüstung bestehender 700er Systeme geeignet
  • abnehmbar
  • Maßanfertigung (passend auf Ihre Gegebenheiten)
  • für PP- und PET-Bänder
Das Mobile Überhöhen Modul wird immer individuell auf die Höhe und Tiefe Ihres Packstückes angepasst.

Mehr Weniger

Anwendungen
Umverpackungen, Transportsicherung/Schutz

Zielprodukte
Folie/Platte, hochfest, reißfest, Stabilisierend

Produktkategorie: Einrichtungen zum Umreifen

Schlittentunnel Mobilstation zum Einbinden von Unterleghölzer

Mit der Schlittentunnel Mobilstation können Sie flexibel und präzise Unterleghölzer bei Ihrer Umreifung mit einbinden.

Die neue Station ist so ausgelegt, dass Sie die Schlittentunnel stufenlos in ihrem Abstand zueinander jederzeit an Ihre Bedürfnisse anpassen können. Ein integriertes Maßband hilft Ihnen dabei. Einfach und präzise.

Durch einen speziellen Wagen wird der Höhenunterschied zum Boden ausgeglichen, sodass ein serienmäßiges ErgoPack Umreifungssystem in Verbindung mit der Mobilstation eingesetzt werden kann.

Die gesamte Station ist mit Hilfe eines Gabelstablers leicht transportabel und somit überall sofort einsetzbar. Durch die verstellbaren Füße kann die Station auch an unebene Untergründe leicht angepasst werden. Bei Nichtgebrauch lässt sie sich einfach z. B. in einem Paletten-Regal verstauen.

Die Schlittentunnel Mobilstation wird immer individuell auf Ihre Erfordernisse angepasst, wie beispielsweise:

  • Länge und Breite der Unterleghölzer
  • Anzahl der Unterleghölzer die im Paket eingebunden werden soll
  • Gewicht Ihres Packstücks
  • usw.

Mehr Weniger

Anwendungen
Umverpackungen, Transportsicherung/Schutz

Zielprodukte
Folie/Platte, hochfest, reißfest, Stabilisierend

Über uns

Firmenporträt

Die ErgoPack-Idee: Ergonomie!

Bei Ergonomie wird ErgoPack-Gründer Andreas Kimmerle leidenschaftlich:

„Wenn eine Person wegen Rückenproblemen lange Zeit oder gar ganz ausfällt, dann kostet das richtig viel Geld. Doch das beachten immer noch zu wenige.“

Tatsächlich: Rückenprobleme durch häufiges Bücken oder Arbeiten in gebückter Haltung gehören zu den häufigsten Krankheiten am Arbeitsplatz. Das beweisen Statistiken.

ErgoPack hat das Rückenproblem beim Umreifen von Paletten endgültig gelöst – und bietet nebenbei noch weit mehr Vorteile. Schon als Schüler bei Ferienjobs in der elterlichen Holzhandlung hat sich Andreas Kimmerle über häufiges Bücken beim Umreifen geärgert. Als fertiger Holztechnik-Ingenieur suchte er nach Lösungen.

„Doch“, so Kimmerle heute, „die Spezialisten haben das Problem nicht verstanden. Entweder sie zeigten mir eine riesige Maschine oder sie sagten „nimm einen Besenstiel mit Schlitz, in den du das Umreifungsband einzwängst ...“

Kurzum, Kimmerle machte sich selbst ans Werk, erfand 1999 seine erste Umreifungs-Maschine, bekam 2002 dafür die Goldmedaille der Internationalen Erfindermesse in Genf und den deutschen Erfinderpreis und gründete die ErgoPack GmbH.

Heute sind bereits mehr als 10.000 ErgoPack-Systeme in 55 Länder weltweit verkauft. Die Geräte sind einfach zu bedienen. Damit jedoch von Anfang an alles klappt, übernehmen Experten von ErgoPack bei der Auslieferung der Systeme Einweisungen mit Mitarbeitern im Betrieb des Kunden. ErgoPack – der Name sagt’s: Ergonomisch Packgut umreifen. Bücken ist bei ErgoPack Vergangenheit.

Die Zukunft für das Unternehmen ErgoPack sieht dagegen gut aus: Im August 2010 verließ das Unternehmen den Gründer-Standort Höchstädt und bezog im nur wenige Kilometer entfernten Lauingen größere Büroräume und Montage- und Lagerhallen – die Nachfrage nach ErgoPack-Systemen wächst und wächst ...

Mehr Weniger