FKuR Kunststoff GmbH aus Willich auf der K 2019 in Düsseldorf -- K Messe

FKuR Kunststoff GmbH

Siemensring 79, 47877 Willich
Deutschland
Telefon +49 2154 92510
Fax +49 2154 925151
sales@fkur.com

Hallenplan

K 2019 Hallenplan (Halle 6): Stand E48

Geländeplan

K 2019 Geländeplan: Halle 6

Ansprechpartner

Niklas Voß

Technical Sales Manager D-A-CH

Telefon
+49 2154 925159

E-Mail
niklas.voss@fkur.com

Eike Langenberg

Technical Sales Manager Germany & Scandinavia

Telefon
+49 2154 925155

E-Mail
eike.langenberg@fkur.com

Steven Schuitema

Technical Sales Manager BeNeLux

Telefon
+49 171 174 7716

E-Mail
steven.schuitema@fkur.com

Carolin Theunissen

Business Development Manager

Telefon
+49 2154 925122

E-Mail
carolin.theunissen@fkur.com

Denise Martha

Head of Marketing

Telefon
+49 2154 925117

E-Mail
denise.martha@fkur.com

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.01  Thermoplaste
  • 01.01.010  Biokunststoffe
  • 01.01.010.02  Biokunststoffe, biologisch abbaubar
  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.01  Thermoplaste
  • 01.01.010  Biokunststoffe
  • 01.01.010.04  Polyethylenterephthalat, biobasiert (Bio-PET)

Polyethylenterephthalat, biobasiert (Bio-PET)

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.01  Thermoplaste
  • 01.01.010  Biokunststoffe
  • 01.01.010.06  Polyethylen, biobasiert (Bio-PE)
  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.01  Thermoplaste
  • 01.01.010  Biokunststoffe
  • 01.01.010.13  Biokunststoffe, auf Basis von Cellulose

Biokunststoffe, auf Basis von Cellulose

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.01  Thermoplaste
  • 01.01.010  Biokunststoffe
  • 01.01.010.14  Biokunststoffe, auf Basis von Stärke

Biokunststoffe, auf Basis von Stärke

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.01  Thermoplaste
  • 01.01.034  Holzmehlgefülltes Polypropylen (PP-HM)

Holzmehlgefülltes Polypropylen (PP-HM)

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.02  Thermoplastische Elastomere
  • 01.02.002  TPE, biobasiert
  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.02  Thermoplastische Elastomere
  • 01.02.010  SBS-Teleblockpolymer
  • 01.02.010.01  Compounds auf Styrol-Block-Copolymer (SEBS, SBS, SIS…, TPE-S)

Compounds auf Styrol-Block-Copolymer (SEBS, SBS, SIS…, TPE-S)

Unsere Produkte

Produktkategorie: Biokunststoffe, biologisch abbaubar, Biokunststoffe, biobasiert, Compounds/Blends, Granulate

Bio-Flex® – Biokunststoffe für eine Vielzahl von Anwendungen

Bio-Flex® Produkte sind vollständig biologisch abbaubare Kunststoffe (gem. EN 13432) und basieren ganz oder teilweise auf natürlichen Rohstoffen.

Bio-Flex® eignet sich für folgende Anwendungen:
  • Agrarfolien
  • Pflanzenclips
  • Haushaltsfolien
  • Müllbeutel
  • Tragetaschen
  • Schalen
  • Netze

Vorteile von Bio-Flex® auf einen Blick:
  • basierend auf nachwachsenden Rohstoffen
  • zertifiziert kompostierbar gem. EN 13432 und ASTM D 6400 (abhängig von der Type)
  • zertifiziert heimkompostierbare Typen erhältlich (OK Compost HOME Zertifikat von TÜV Austria)
  • Verarbeitung auf bestehendem Equipment ohne Anpassung möglich (Drop-In Lösung)
  • recyclingfähig (Inhouse, z.B. Produktionsabfälle)
  • zertifiziert für Lebensmittelkontakt nach EG-Richtlinien und FDA (abhängig von der Type)

Mehr Weniger

Anwendungen
Konsum, Schutz (Feld, Treibhaus)

Zielprodukte
Folie/Platte, Komplexe Geometrie

Produktkategorie: Biokunststoffe, biobasiert, Polyethylen, biobasiert (Bio-PE), Compounds/Blends, Granulate

Terralene® - Maßgeschneiderte Polyethylen-Compounds auf Basis nachwachsender Rohstoffe und mit Rezyklatanteil

Die Terralene® Produktfamilie kann im Spritzguss- und Extrusionsverfahren verarbeitet werden.

Terralene® eignet sich für folgende Anwendungen:
  • Spielwaren
  • Haushaltswaren
  • Zahnpflege-Produkte
  • Müllbeutel
  • Verpackungen für Lebensmittel

Terralene®
  • maßgeschneiderte Polyethylen-Compounds auf Basis nachwachsender Rohstoffe (Zuckerrohr)
  • als Alternative zu PE-Spezialitäten und PP-ähnlichen Materialien geeignet
  • als Ersatz für ABS-artige Materialien verwendbar

Terralene® PP
  • teilbiobasierte Compounds auf PP-Basis
  • Alternative zu PP, insbesondere in Kappen, Filmscharnieren und Bauteilen mit höherer Steifigkeit

Terralene® rPP
  • teilbiobasierte Compounds auf PP Basis mit Rezyklatanteil
  • Verwendung von Rezyklat aus Haushaltsabfällen (PCR, Post-Consumer-Rezyklat) oder aus der Industrie (PIR, Post-Industrial-Rezyklat)
  • vergleichbare mechanische Eigenschaften und Leistungen mit Standard-Terralene® PP-Typen
  • geeignet für technische Teile oder Anwendungen ohne Kontakt zu Lebensmitteln
  • je nach Materialquelle ist der Farbton natur, hell- oder dunkelgrau

Mehr Weniger

Anwendungen
Konsum, Konsumwaren

Zielprodukte
Folie/Platte, Komplexe Geometrie

Produktkategorie: TPE, biobasiert, Compounds/Blends, Granulate, Compounds auf Styrol-Block-Copolymer (SEBS, SBS, SIS…, TPE-S)

Terraprene® - Biobasierte TPE-Compounds für Extrusion und Spritzguss

Terraprene® ist eine Produktfamilie von hochwertigen TPE-Compounds auf Basis nachwachsender Rohstoffe. Das Produkt-Portfolio umfasst verschiedene Extrusions- sowie Spritzguss-Typen, die sich auf bestehenden Anlagen und Werkzeugen verarbeiten lassen.

Terraprene® eignet sich für folgende Anwendungen:
  • Manschetten, z.B. für Becher
  • Schreibgeräte
  • Zahnpflege-Produkte
  • Griffe, z.B. von Zahnbürsten oder Rasierern
  • Verschlüsse für Trinkflaschen

Vorteile von Terraprene® auf einen Blick:
  • biobasierter Anteil von bis zu 74 %
  • gleiche Eigenschaften wie fossile TPE-Typen
  • angenehme Haptik, „soft touch“
  • Shore-Härte einstellbar von Shore A 20 bis Shore D 40
  • individuelle Anpassung der Eigenschaften möglich
  • Ausrüstung mit entsprechenden Additiven nach Kundenwunsch
  • ölfreie Typen erhältlich

Mehr Weniger

Anwendungen
Verpackungen, Getränke, Flüssigkeiten, Konsumwaren, Haushaltswaren, Büroartikel

Zielprodukte
halbfest, flexibel/elastisch

Produktkategorie: Biokunststoffe, biobasiert, Polyethylen, biobasiert (Bio-PE), Granulate

I’m green™ PE – Polyethylen aus Zuckerrohr

Das I´m green™ PE von Braskem basiert auf nachwachsenden Rohstoffen. Das Produktportfolio umfasst verschiedene HDPE, LDPE und LLDPE Typen, die sich insbesondere für das Blasformen, den Spritzguss sowie die Folienextrusion eignen.

I´m green™ PE eignet sich für folgende Anwendungen:
  • Flaschen
  • Tuben
  • Spielwaren
  • Beutel
  • Verpackungen

Vorteile von I´m green™ PE auf einen Blick:
  • Gleiche Eigenschaften wie fossiles PE
  • Drop-in: Verarbeitung auf bestehenden Produktionsanlagen
  • 100 % recyclingfähig
  • Reduzierung von Treibhausgas-Emissionen: eine Tonne Green PE kann bis zu 3,09 Tonnen CO₂ speichern

Mehr Weniger

Anwendungen
Konsum, Konsumwaren

Produktkategorie: Biokunststoffe, biobasiert, Polyethylenterephthalat, biobasiert (Bio-PET), Granulate

Eastlon – Bio-PET auf Basis von nachwachsenden Rohstoffen

Eastlon Bio-PET ist ein teilweise biobasiertes Polyethylenterephthalat, dessen MEG-Anteil (etwa 30 Gew.%) auf Basis von nachwachsenden pflanzlichen Rohstoffen gewonnen wird.

Eastlon eignet sich für folgende Anwendungen:
  • Flaschen
  • Schalen

Vorteile von Eastlon auf einen Blick:
  • hohe optische Klarheit
  • gute Resistenz gegenüber einer Vielzahl an Chemikalien und Ölen
  • in bestehenden PET-Recyclingströmen vollständig recyclingfähig
  • Eigenschaften und Verarbeitung wie bei fossilem PET
  • Drop-in Lösung

Mehr Weniger

Anwendungen
Frisch (Fleisch, Geflügel, Fisch etc), Fertiggerichte, Getränke, Flüssigkeiten

Zielprodukte
Folie/Platte, Hohlkörper (Behälter, Flaschen, Kanister …), Komplexe Geometrie, transparent

Firmennews

Datum

Thema

Download

16.09.2019

Neue Compounds erweitern Einsatzbereich biobasierter Thermoplaste

Auf der K2019 (16. bis 23. Oktober in Düsseldorf) präsentiert FKuR auf Stand E48 in Halle 6 sein erweitertes Portfolio biobasierter Thermoplaste für eine weiter wachsende Anwendungsbreite einschließlich Verpackungen, Konsumgüter, Sportartikel und technische Teile. Aktuelle Ergänzungen sind zwei glasfaserverstärkte Typen der Produktreihen Bio-Flex® und Terralene®, beide mit hoher Steifigkeit, sowie drei Terraprene® TPE-Typen, von denen sich einer durch seinen hohen Bioanteil auszeichnet, während die beiden anderen ölfrei sind.

Mehr Weniger

07.08.2019

Mit biobasierten und biologisch abbaubaren Kunststoffen zur zirkulären Kreislaufwirtschaft und zu mehr Nachhaltigkeit

Biobasierte sowie biologisch abbaubare Kunststoffe nehmen im Rahmen der aktuell forcierten Diskussion um die ökologische Sinnhaftigkeit und die Folgen des Einsatzes von Kunststoffen eine noch wenig bekannte Sonderstellung ein. Als verantwortungsbewusster Hersteller und Inverkehrbringer bescheinigt FKuR beiden Produktgruppen, dass gerade sie ein hohes Potenzial bieten, um die Forderungen der aktuellen EU-Direktiven zu erfüllen, die diese Thematik angehen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

FKuR - Der Biokunststoff-Spezialist

FKuR ist ein mittelständisches, privat geführtes Unternehmen, das sich auf die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb von hochwertigen Spezialcompounds und die Distribution von Kunststoffspezialitäten fokussiert. Wir sind einer der führenden Produzenten von Biokunststoff-Granulaten für flexible Verpackungslösungen und technische Anwendungen.

Wir bei FKuR sind überzeugt, dass die Natur selbst der beste Recycler ist. Deshalb möchten wir mit zielsicherer Forschung und Entwicklung nachhaltige Werkstoffe schaffen, die zum einen fossile Ressourcen schonen und die sich zum anderen gut in den Wertstoffkreislauf integrieren lassen.

Unsere Kunden sind unsere Partner, die wir während des gesamten Projektes begleiten: Wir empfehlen den bestgeeigneten Biokunststoff für die gegebene spezifische Anforderung oder entwickeln auf Wunsch ein individuelles Compound. Da wir über ein breites Netzwerk an zuverlässigen Partnern verfügen können wir Markeninhaber mit dem passenden Verarbeiter zusammenbringen. Während der Umsetzungsphase ist eine umfangreiche technische Unterstützung auch beim Kunden vor Ort für uns selbstverständlich. Schließlich unterstützen wir unsere Kunden bei marketingrelevanten Fragestellungen im Rahmen einer erfolgreichen Markteinführung.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Gründungsjahr

1992

Geschäftsfelder

Rohstoffe, Hilfsstoffe

Zielgruppen
  • Kunststoffwarenherstellung
  • Chemische Industrie
  • Verpackung / Distribution