Arcotec GmbH aus Mönsheim auf der K 2019 in Düsseldorf -- K Messe
Standverwaltung
Option auswählen
Rubber & TPE

Arcotec GmbH

Postfach 1138, 71297 Mönsheim
Rotweg 24, 71297 Mönsheim
Deutschland
Telefon +49 7044 9212-0
Fax +49 7044 9212-12
info@arcotec.com

Hallenplan

K 2019 Hallenplan (Halle 4): Stand A60

Geländeplan

K 2019 Geländeplan: Halle 4

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.03  Bearbeitungs- und Folgemaschinen
  • 03.03.010  Entgratungsmaschinen

Entgratungsmaschinen

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.04  Maschinen und Einrichtungen zum Veredeln, Dekorieren, Drucken und Markieren
  • 03.04.001  Druckmaschinen für Kunststoff- und Gummierzeugnisse

Druckmaschinen für Kunststoff- und Gummierzeugnisse

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.04  Maschinen und Einrichtungen zum Veredeln, Dekorieren, Drucken und Markieren
  • 03.04.004  Kaschieranlagen

Kaschieranlagen

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.04  Maschinen und Einrichtungen zum Veredeln, Dekorieren, Drucken und Markieren
  • 03.04.005  Beschichtungsanlagen
  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.04  Maschinen und Einrichtungen zum Veredeln, Dekorieren, Drucken und Markieren
  • 03.04.006  Beflockungsanlagen

Beflockungsanlagen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Beschichtungsanlagen

FTS 401

mit Förderband & Flammkabine

Mehr Weniger

Produktkategorie: Beschichtungsanlagen

Kettenförderer

mit vereinzelbaren Warenträgern

Mehr Weniger

Produktkategorie: Beschichtungsanlagen

Vorbehandlungsstation für EPDM-Profile und Kunststoffrohre

Umhausungen

Mehr Weniger

Produktkategorie: Beschichtungsanlagen

Förderband mit Silikatisierung

umhaust

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

1974
Fritz Bloss gründete 1974 eine unabhängige Handelsvertretung.
1975
 Ab 1975 beginnt die Herstellung von Vorbehandlungsgeräten auf Basis von Hochfrequenz-Corona.
1976
Entwicklung und Einsatz des weltweit ersten Plasma-Gerätes mit freistrahlenden Elektroden(Arcojet®) zur Behandlung von Kunststoff-Formteilen; diese funktioniert mittels eines elektrischen Plasmas.
1985
 Die Arcotec GmbH wurde gegründet.
1991
Ein weiteres physikalisches Behandlungsprinzip, die "Flammbehandlung", wurde eingeführt.
 1997
Einführung des Atmosphärenplasma-Gerätes (Arcospot®), welches hochenergetische Funkenentladung absetzt. Durch die Einführung der Atmosphärenplasma-Geräte wurde speziell der Markt für schwierig behandelbare Werkstoffe bei hohen Vorschubgeschwindigkeiten erschlossen.
Heute
Die Arcotec GmbH ist heute mit über 35 Jahren Erfahrung und als einziger Hersteller aller drei Methoden der physikalischen Vorbehandlung unter Atmosphärendruck (Corona, Plasma,Flamme) weiterhin erfolgreich. Die weltweit über 15.000 eingesetzten Arcotec-Vorbehandlungsanlagen sind ein Prädikat für unsere stets hohe Qualität und unser einzigartiges Know-How im Feld er Oberflächenvorbehandlung.

Mehr Weniger