Maintools TSK Machinery TSK-Bad Kissingen GmbH & Co. KG aus Eltmann auf der K 2019 in Düsseldorf -- K Messe
Standverwaltung
Option auswählen

Maintools TSK Machinery TSK-Bad Kissingen GmbH & Co. KG

Industriestr. 19, 97483 Eltmann
Deutschland
Telefon +49 9522 30130-0
Fax +49 9522 30130-490
info@maintools.de

Hallenplan

K 2019 Hallenplan (Halle 16): Stand F77

Geländeplan

K 2019 Geländeplan: Halle 16

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.001  Extruder und Extrusionsanlagen
  • 03.02.001.06  Extrusionsanlagen
  • 03.02.001.06.05  Extrusionsanlagen für Rohre und Profile

Extrusionsanlagen für Rohre und Profile

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.001  Extruder und Extrusionsanlagen
  • 03.02.001.06  Extrusionsanlagen
  • 03.02.001.06.08  Extrusionsanlagen für flexible Schläuche

Extrusionsanlagen für flexible Schläuche

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.005  Maschinen zum Herstellen von Schaumstoffen und Verarbeiten von Reaktionsharzen
  • 03.02.005.04  Wickelmaschinen zum Herstellen von Rohren und Hohlkörpern (Filament Winding)

Wickelmaschinen zum Herstellen von Rohren und Hohlkörpern (Filament Winding)

Unsere Produkte

Produktkategorie: Wickelmaschinen zum Herstellen von Rohren und Hohlkörpern (Filament Winding), Extrusionsanlagen für Rohre und Profile

Wellrohranlagen

Maintools TSK Corrugatoren für Well- und Verbundrohre von 4,5 mm bis 500 mm sind sehr vielseitig einsetzbar und speziell für die Anforderungen und Belange des Produktionsalltags entwickelt. Der modulare Aufbau der Maschine ermöglicht die einfache Anpassung der Ausstattung an die Anforderungen und Wünsche der Kunden, ohne teure Nachrüstungen oder Sonderanfertigungen.

Mehr Weniger

Anwendungen
Entsorgung

Zielprodukte
Rohr/Schlauch (Rundprofil hohl), fest

Produktkategorie: Extrusionsanlagen für Rohre und Profile

Mehrschichtrohranlagen

Mehrschichtverbundrohre setzen sich in den letzten Jahren immer mehr am Markt durch. Und das nicht ohne Grund, das Produkt vereinigt die Vorteile von Metall und Kunststoff. Im Kern besteht es aus Aluminium, der zusammen mit einer Haftschicht beidseitig von Polyethylen umgeben ist. Das Rohr ist im Vergleich zu herkömmlichen Kupfer- oder Stahlrohren sehr leicht zu verarbeiten und trotzdem extrem formstabil. Zudem sind die Rohre absolut unanfällig gegen Korrosion und Inkrustation (mineralische Ablagerungen).
In der Installationstechnik haben Mehrschicht-verbundrohre aufgrund der vereinten Vorteile von Metall- und Kunststoffrohren in einem Produkt, ihren festen Platz gefunden. Die Produktionsanlagen von Maintools TSK decken den Durchmesserbereich von 8 mm bis 110 mm ab.

Mehr Weniger

Anwendungen
Tiefbau

Zielprodukte
Rohr/Schlauch (Rundprofil hohl), fest

Produktkategorie: Wickelmaschinen zum Herstellen von Rohren und Hohlkörpern (Filament Winding)

Wickelrohranlagen

Maintools TSK Wickelrohrtechnologie: Herstellung von Wickelrohren im Durchmesserbereich 300mm bis 4300mm in Übereinstimmung mit internationalen Standards DIN 16961, ASTM F-894 und EN 13476, in Steifigkeitsklassen bis zu SN 16 gemäß DIN EN ISO 9969.
Ein weiteres Geschäftsfeld von Maintools TSK Maschinenbau liegt in der Herstellung von Wickelrohranlagen für Kunststoffgroßrohre. Mit einem Durchmesser von 300 mm bis 4300 mm erfolgt der Einsatz projektspezifisch für Abwasser-, Kanal- und Drainagerohre, Stauraum- und Doppelwandsysteme, Schächte, Silos, chemische Behälter sowie Wassertanks.

Mehr Weniger

Anwendungen
Tiefbau, Funktionsteile, Gehäuse

Zielprodukte
Rohr/Schlauch (Rundprofil hohl), fest

Produktkategorie: Extrusionsanlagen für flexible Schläuche

PE-Xa Anlagen

Der PE-Xa-Prozess von Maintools TSK beruht auf der Doppelschneckenextrusion und der kurzwelligen Infraroterwärmung. Die Rohrproduktion erfolgt in Übereinstimmung mit den relevanten PE-X-Normen einschließlich u.a. ISO 15875, ASTM F876, DIN 16892.

Während des PE-Xa Extrusionsprozesses wird das PE-Xa Rohr mittels Inline-Infrarot-Strahlung vollständig vernetzt. Da dieser Prozess stattfindet bevor das Rohr in den Vakuumtank gelangt, ist eine anschließende Nachbearbeitung nicht erforderlich. Bei Durchlaufen der IR-Einheit während des Fertigungsprozesses zerfällt das Peroxid in reaktionsfreudige Gruppen, die Wasserstoffatome von den Polyethylenmolekülketten abspalten. An den dadurch freiwerdenden Bindungsstellen vernetzen sich die Molekülketten des Polyethylens. Die Verweilzeit im IR-Ofen, die Strahlungsintensität der IR-Strahler sowie die Durchlaufgeschwindigkeit des Rohres sind dabei wesentliche Einflussgrößen. Durch die Integration eines Luftkühlungssystems, welches sich an die bestehende Produktionsgeschwindigkeit anpasst, wird das Rohr während des Vernetzungsprozesses vor Überhitzung geschützt.

Mehr Weniger

Anwendungen
Versorgung

Zielprodukte
Rohr/Schlauch (Rundprofil hohl), fest

Über uns

Firmenporträt

Selbst entwickelte und gebaute Maschinen der Maintools TSK in Eltmann bilden die beste Voraussetzung für innovative, hochwertige Produkte. Wellrohrtechnologie und Mehrschichtverbundrohrenlagen führen hier das Feld an, gefolgt von der Entwicklung von kompletten Produktionslinien für Tropfbewässerungsanlagen und Maschinen im Bereich der Wickelrohrtechnologie.

Mehr Weniger