Christian Maier GmbH & Co. KG aus Heidenheim an der Brenz auf der K 2019 in Düsseldorf -- K Messe
Standverwaltung
Option auswählen

Christian Maier GmbH & Co. KG

Postfach 1609, 89506 Heidenheim an der Brenz
Würzburger Str. 67-69, 89520 Heidenheim an der Brenz
Deutschland
Telefon +49 7321 317-0
Fax +49 7321 317-239
info@maier-heidenheim.de

Hallenplan

K 2019 Hallenplan (Halle 3): Stand A73

Geländeplan

K 2019 Geländeplan: Halle 3

Ansprechpartner

Florian Maier

Managing Director & CEO

Telefon
+49 7321 317 123

E-Mail
gl-sek@maier-heidenheim.de

Andreas Greiner

CEO

Telefon
+49 7321 317 123

E-Mail
gl-sek@maier-heidenheim.de

Markus Scharting

Director Sales

Telefon
+49 7321 317 0

E-Mail
info@maier-heidenheim.de

Stefan Arnold

Head of Service & Laboratory

Telefon
+49 7321 317 0

E-Mail
info@maier-heidenheim.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.11  Bauteile
  • 03.11.007  Drehkupplungen für Flüssigkeiten

Unsere Produkte

Produktkategorie: Drehkupplungen für Flüssigkeiten

Baureihe MP

Mehrkanaldrehdurchführung für unterschiedliche Medien und Drücke mit der Möglichkeit Kanäle vollständig zu trennen. Die in unserem Katalog dargestellten Abmessungen sollen einen ersten Eindruck von den technischen Möglichkeiten und dem Anwendungspotential geben.

Aufgrund der vielen Variationsmöglichkeiten bei Größen, Materialien und Dichtungen deckt die Baureihe MP viele erdenkliche Anwendungen ab.

MP-Mehrkanaldrehdurchführungen sind geeignet für:

  • Hydrauliköl
  • Kühlwasser
  • Luft
  • Gas
  • Vakuum

Mehr Weniger

Produktkategorie: Drehkupplungen für Flüssigkeiten

Baureihe DP

Universal-Drehdurchführung für Wasser und Wärmeträgeröl mit entlasteter Gleitringdichtung und Wälzlagern. Unterschiedliche Dichtungskombinationen je nach Einsatzfall wählbar. Erfüllt die speziellen Anforderungen der Druck- und Kunststoffindustrie.

Die Drehdurchführungen der Serie DP, DPN (DN 6 – 100) sind auch in ATEX-zertifizierter Ausführung erhältlich.

Die Baureihe ist wie folgt gegliedert:

  • Die kleine Baureihe, Nennweite (mm) bis 6
  • Die Basisbaureihe, Nennweite (mm) 10 bis 50, auch mit Variante DP-800
  • Die Edelstahlbaureihe, Nennweite (mm) 10 bis 50
  • Die große Baureihe, Nennweite (mm) 65 bis 100
Drehdurchführungen der Baureihe DP sind geeignet für:

  • Kühlwasser
  • Heißwasser
  • Wärmeträgeröl (Variante DP-800)
  • Hydrauliköl (kleine Baureihe)
  • Druckluft (kleine Baureihe)

Mehr Weniger

Produktkategorie: Drehkupplungen für Flüssigkeiten

Baureihe DA

Stangengetragene Drehdurchführung mit wartungsfreien, metallimprägniertem Dichtringen.

DA-Drehdurchführungen sind geeignet für:

  • Wärmeträgeröl
  • Dampf
  • Kühl- und Heißwasser bei langsamen Drehzahlen

Mehr Weniger

Produktkategorie: Drehkupplungen für Flüssigkeiten

Baureihe DC

Drehdurchführung für Heißwasser und Dampf bei hohen Drücken und Drehzahlen. Entlastete Gleitringdichtung mit externer Wasserkühlung. Erfüllt die speziellen Anforderungen von Papier und Vlieskalandern, Faser und Wellpappenanlagen und ist geeignet für große, dampfbeheizte Trockner.

Bei Abdichtung dieser Medien besteht die Gefahr von Trockenlauf an der Dichtung, was zu einer Reduzierung der Betriebssicherheit und Standzeit führt. Durch das international patentierte System der Baureihe DC wird dies erfolgreich verhindert.

Drehdurchführungen der Baureihe DC sind geeignet für:

  • Heißwasser (Serie DC bis 250 °C, Serie DCL bis 180 °C)
  • Dampf (Serie DC)

Mehr Weniger

Produktkategorie: Drehkupplungen für Flüssigkeiten

Baureihe DQ

Drehdurchführung für Wärmeträgeröl mit hohen Temperaturen und Drehzahlbereichen, entlastete Gleitringdichtung. DQ, DQT, DQTX mit zusätzlichem Kühlkreislauf zur Kühlung und Schmierung von Lagern und Dichtung. Erfüllt die Anforderungen von schnell laufenden Kalandern. Diese Anwendungen findet man u. a. bei Beschichtungs- und Laminieranlagen, Papier-, Nonwoven-, Textilkalandern, Trocknern, Rotationsreaktoren.

Kommt heißes Wärmeträgeröl mit dem Sauerstoff in der Luft in Verbindung, entstehen chemische Reaktionen in Form von Verkoken oder Verkracken. Die Dichtungen werden beschädigt, Öl und Öldämpfe treten aus. Das international patentierte DQ-System verhindert diese Effekte und bietet damit einzigartige Vorteile. Luftsauerstoff wird vom heißen Öl durch Vorschalten eines Sperrmediums getrennt. Zum Kühlen des Sperrmediums – gleicher Wärmeträger wie im Hauptkreislauf – wird bei den Baureihen DQ und DQT eine Kühleinheit verwendet. Bei der Ausführung DQL ist eine Kühleinheit aufgrund der Temperaturgrenze von 250 °C nicht erforderlich.

Die Drehdurchführungen der Serie DQ, DQT (DN 25 – 150) sind auch in ATEX-zertifizierter Ausführung erhältlich.

Drehdurchführungen der Baureihe DQ sind geeignet für:

  • Wärmeträgeröl

Mehr Weniger

Produktkategorie: Drehkupplungen für Flüssigkeiten

Baureihe DX

Universal-Drehdurchführung für Wasser, ausgerüstet mit Gleitringdichtung und Wälzlagern. DXS mit hochresistenter, keramikbeschichteter Dichtfläche für höhere Temperaturen und Drehzahlen sowie längere Standzeit.

Die Drehdurchführungen der Serie DX, DXS (DN 10 – 150) sind auch in ATEX-zertifizierter Ausführung erhältlich.

Drehdurchführungen der Baureihe DX sind geeignet für:

  • Kühlwasser (Serie DX, DXS)
  • Heißwasser (Serie DXS)

Mehr Weniger

Produktkategorie: Drehkupplungen für Flüssigkeiten

Baureihe DZ

Drehdurchführung für Pressluft. Mehrere Kanäle für unterschiedliche Drücke sowie große und kleine Volumina. Ausführung mit Spezialdichtringen und Keramik- oder Hartstoff-Gegenlaufflächen.

Drehdurchführungen der Baureihe DZ sind geeignet für:

  • Luft
  • Vakuum

Mehr Weniger

Produktkategorie: Drehkupplungen für Flüssigkeiten

Baureihe H/HW

Universal-Drehdurchführung mit wartungsfreien Gleitlagern und Dichtring aus Kunstkohle. Metallimprägnierter Dichtring für Wärmeträgeröl und für hohe Druckbelastung bei Wasser und Dampf. Diese Ausführungen sind geeignet für die drehende Durchleitung von Wasser und Dampf und je nach Serie auch für die Durchleitung von Wärmeträgeröl. Es gibt eine Basisbaureihe H und HW für die genannten Medien bis DN 100. Darüber hinaus bieten wir verstärkte Ausführungen HWA, HWB, HWX für höhere Drehzahlen, Belastungen und für große Nennweiten an. Flexibles Baukastensystem mit nachträglich einschraubbaren, flach dichtenden Gehäuse flanschen.

Für diese Baureihe ist eine große Anzahl unterschiedlicher Ausführungen verfügbar.

Die Drehdurchführungen der Serie HWA, HWB, HWX (DN 15 – 100) sind auch in ATEX-zertifizierter Ausführung erhältlich.

Drehdurchführungen der Baureihe H sind geeignet für:

  • Kühlwasser
  • Heißwasser
  • Dampf
  • Wärmeträgeröl (Serie HW)

Mehr Weniger

Produktkategorie: Drehkupplungen für Flüssigkeiten

Baureihe K/KL/KS

Hochleistungs-Drehdurchführungen für die innere Kühlmittelzufuhr an Werkzeugmaschinen. Baureihe K mit TESS Technologie (Thermal Expansion Sealing System) dauerhaft für Trockenlauf geeignet (gilt nicht für KS). Einsetzbar bei Minimalmengenschmierung (MMS). Realisiert durch eine international patentierte Eigenentwicklung.

Drehdurchführungen der Baureihe K sind geeignet für:

  • Kühlschmiermittel
  • Luft
  • Trockenlauf
  • Minimalmengenschmierung

Mehr Weniger

Produktkategorie: Drehkupplungen für Flüssigkeiten

Baureihe M

Robuste Drehdurchführung für verschmutzte Medien bei niedrigen Drehzahlen. Zum Beispiel bei Walzwerken und Stone-Wash-Maschinen.

Drehdurchführungen der Baureihe M sind geeignet für:

  • Kühlwasser
  • Heißwasser
  • Dampf

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Drehdurchführungen von Maier -
für eine lebenslange Verbindung


Beste Produkt- und Servicequalität, Sicherheit und Zuverlässigkeit sowie ein Erfahrungsschatz aus über 90 Jahren Firmengeschichte bilden das Fundament für unsere Technologieführerschaft im Bereich der Drehdurchführungen. Unser Erfolgsrezept für optimale Dichtungslösungen: intensive Entwicklung kombiniert mit Erprobung in Labor und Praxis – für hohe Leistungen von Maschinen und Anlagen in den unterschiedlichsten Industrien.

Drehdurchführungen von Maier sind über eigene Niederlassungen und ein weit verzweigtes Händlernetz weltweit erhältlich. Wenn Sie noch mehr über uns erfahren möchten, dann besuchen Sie uns auf unserer Website: www.maier-heidenheim.com.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

101 - 500

Gründungsjahr

1925

Geschäftsfelder

Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschuk-Industrie

Zielgruppen
  • Kunststoffwarenherstellung
  • Chemische Industrie
  • Gummiherstellung / Kautschukverarbeitung
  • Maschinenbau
  • Verpackung / Distribution
  • Fahrzeugbau / Luft- und Raumfahrt
  • Energietechnik / Photovoltaik
  • Sonstige Industrien