BEKUM Maschinenfabriken GmbH aus Berlin auf der K 2019 in Düsseldorf -- K Messe
Standverwaltung
Option auswählen

BEKUM Maschinenfabriken GmbH

Kitzingstr. 15/19, 12277 Berlin
Deutschland
Telefon +49 30 7490-0
Fax +49 30 7490-2441
sales@bekum.de

Hallenplan

K 2019 Hallenplan (Halle 14): Stand C03

Geländeplan

K 2019 Geländeplan: Halle 14

Ansprechpartner

Bill Duckham

Director Sales

Telefon
+49 30 7490 2214

E-Mail
b.duckham@bekum.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.003  Blasformmaschinen
  • 03.02.003.01  Extrusionsblasformmaschinen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Extrusionsblasformmaschinen

Packaging Machines

Entsprechend Ihrer Produktionsphilosophie sind unsere Blasformmaschinen der xBLOW-Serie in elektrischer (EBLOW), hydraulischer (HYBLOW) und Hybridausführung erhältlich. Die von Bekum entwickelte Schließeinheit mit dem patentierten C-Grundrahmen sorgt unabhängig von der gewählten Antriebstechnologie für eine symmetrische Kraftverteilung und eine hohe Schließplatten-Parallelität zur bestmöglichen Formgebung des Artikels durch eine perfekte Abquetschung während des Blasprozesses. So zählen Schließkraftaufbauzeiten von 100ms für sensible Kunststoffe, das magnetische Schnellwechselsystem für den Blaswerkzeugwechsel in nur 15 Minuten und die 100%ige Schließkraftverfügbarkeit ohne manuelle Justierung zu den innovativen und überzeugenden Features. Die xBLOW-Serie löst Ihre Verpackungsanforderungen – verlässlich, flexibel und schnell.

Mehr Weniger

Anwendungen
Konsum

Zielprodukte
Hohlkörper (Behälter, Flaschen, Kanister …)

Produktkategorie: Extrusionsblasformmaschinen

Industrial Machines

Mit einer innovativen und energieeffizienten Antriebstechnik bietet Bekum seinen Kunden die optimale Voraussetzung für die Hochleistungsproduktion von industriellen Blasartikeln, insbesondere für Kanister zwischen 10 L und 35 L sowie kleinen Fässern bis 60 L. Für eine vollautomatische Einstation-Produktion von 20 L Leichtgewichtkanistern wurde die Ausbringungsmenge auf bis zu 240 St./h mittels externer Kühlstrecke und Stanzstation erhöht. Da kein Energiebedarf zur Aufrechterhaltung des Schließdrucks notwendig ist, wurde eine bis zu 50%ige Energieeinsparung am Blasautomaten gegenüber klassischen hydraulischen Blasanlagen erzielt. Die vollautomatische Anpassung an Formendicken reduziert die Rüst- und marktüblichen manuellen Justierzeiten.

Mehr Weniger

Anwendungen
Getränke, Flüssigkeiten, Transport, Chemie

Zielprodukte
Hohlkörper (Behälter, Flaschen, Kanister …), fest, halbfest

Produktkategorie: Extrusionsblasformmaschinen

LARGE BLOW MOULDERS

Die Integration von Robotern, Kamerasystemen, Nachkühlbecken und Laserbeschriftungen gehört ebenso zu unserem Portfolio wie die neueste Steuerungstechik und Prozessdatenanalyse unserer Großblasanlagen. Sie sind besonders zuverlässig, besitzen eine lange Lebensdauer und ein überzeugendes Extrusionskonzept. Die präzise Regelung der Schließbewegung und die exakte Plattenführung gehören bei allen BEKUM-Großblasanlagen zum Standard, um eine optimale Quetschkantenausbildung bei unterschiedlichen Formgebungen und Materialien zu erreichen. Vorteile der flexiblen Ein- und Doppelstationen-Anlagen sind 1. niedrige Trockenzeiten durch hohe Fahrgeschwindigkeit, 2. eine sichere Synchronisierung der Schließkraftverteilung durch gleichmäßige Krafteinleitung über vier außenliegende Verriegelungen, die eine hohe Lebensdauer der Formen-Quetschkanten gewährleistet, und 3. einen geringeren Kraftbedarf und Energieverbrauch durch niedrige bewegte Massen. Die in der Co-Extrusion eingesetzten Extrusionskonzepte gewährleisten eine perfekte Wanddicken- und EVOH-Barriere-Verteilung, die zu einer Produktivitätssteigerung durch Materialeinsparung führt.

Mehr Weniger

Anwendungen
Konsum, Chemie

Zielprodukte
Hohlkörper (Behälter, Flaschen, Kanister …)

Produktkategorie: Extrusionsblasformmaschinen

ECONOMIC LINE

Das robuste und kompakte Drei-Platten-Schließsystem der Economic Line ermöglicht eine gute Zugänglichkeit von allen Seiten für den Formenwechsel, Kühlwasseranschluss und für Bodenzüge und ist optional mit selbstzentrierendem Schnellwechsel ausrüstbar. Diese Baureihe zeichnet sich durch eine hohe Schließkraft, schnellem Schließkraftaufbau und geringen bewegten Massen für minimale Trockentaktzeiten aus. Großzügige Freiräume unterhalb der Schließsysteme bieten Platz für den ungehinderten Schlauchlauf und Abfalltransport.

Mehr Weniger

Anwendungen
Konsum, Chemie

Zielprodukte
Hohlkörper (Behälter, Flaschen, Kanister …)

Produktkategorie: Extrusionsblasformmaschinen

H-MACHINES (US)

Die meistgekaufte Maschinenserie der Bekum America Corporation benötigt durch ihre kompakte Bauweise eine sehr geringe Aufstellfläche. Mit automatischer Zentralschmierung und zentralisierter Serviceverbindung ist die H-Serie eine kostengünstige und leistungsstarke Blasformmaschine mit kurzen Lieferzeiten.

Mehr Weniger

Anwendungen
Konsum, Chemie

Zielprodukte
Hohlkörper (Behälter, Flaschen, Kanister …)

Produktkategorie: Extrusionsblasformmaschinen

3D MACHINES

Mit der Bekum Einlege- und Robotertechnik lassen sich dreidimensionale Blasteile wie z.B. 3D-Einfüllrohre und Luftführungskanäle nahezu abfallfrei und wirtschaftlich produzieren. Dabei sorgen gleiche Prozesse in der ersten und zweiten Station für eine hohe Wiederholungsgenauigkeit. Optimiert wird die Schichtdickenverteilung mit einem 7-Schichten-Wendelverteilerkopf. Dieser verarbeitet das Kunststoffmaterial sehr genau und minimiert den Bedarf des kostenintensiven Barrierematerials EVOH. Ein wesentliches Feature für die Produktions-Flexibilität bietet die zeitgleiche Produktion von zwei unterschiedlichen Artikeln auf jeder Schließeinheit.

Mehr Weniger

Anwendungen
Under the hood, Funktionsteile

Zielprodukte
Hohlkörper (Behälter, Flaschen, Kanister …)

Über uns

Firmenporträt

VOM PIONIER ZUM WELTMARKTFÜHRER
Bekum ist ein weltweit führender Hersteller für Extrusions-Blasformmaschinen. Auf unseren Maschinen werden Hohlkörper wie Flaschen und Kanister aus Kunststoff hergestellt. Zahlreiche Erfindungen und Patente, die heute zum Industriestandard in modernen Blasmaschinen gehören, stammen von Bekum. Wir entwickeln diese Technologie konsequent und stetig weiter und bieten unseren Kunden so immer wieder innovative Lösungen für ihre vielfältigen Anwendungen. 

Unser Familienunternehmen wurde 1959 in Berlin gegründet und beschäftigt heute 350 Mitarbeiter in drei Werken. Unsere Standorte sind Berlin, Traismauer (Österreich) und Williamston (USA). 

Mehr Weniger