Coesfeld GmbH & Co. KG aus Dortmund auf der K 2019 in Düsseldorf -- K Messe

Coesfeld GmbH & Co. KG

Tronjestr. 8, 44319 Dortmund
Deutschland
Telefon +49 231 9129800
Fax +49 231 179885
mail@coesfeld.com

Hallenplan

K 2019 Hallenplan (Halle 10): Stand E19

Geländeplan

K 2019 Geländeplan: Halle 10

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.10  Einrichtungen zum Messen und Prüfen
  • 03.10.002  Mess- und Prüfeinrichtungen für mechanische oder dynamische Eigenschaften
  • 03.10.002.05  Mess- und Prüfeinrichtungen für Zugprüfungen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Mess- und Prüfeinrichtungen für Zugprüfungen

DeMattia Prüfgerät 32

Dynamische Prüfmaschine zur Bestimmung von Rissbildung und Risswachstum bei Dauer-Knickbeanspruchung von Gummi.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mess- und Prüfeinrichtungen für Zugprüfungen

Coesfeld Tear Analyser (Hydraulic)

Der hydraulische Tear Analyser misst die Ermüdung und das Risswachstum an 1x10 Elastomerproben nach dem System BAYER.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mess- und Prüfeinrichtungen für Zugprüfungen

Biaxialer Prüfstand

Der Biaxiale Prüfstand misst über vier synchronisierte elektrische Direktantriebe die Ermüdung und das Risswachstum an Elastomerproben.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Prüftechnik für Werkstoffprüfung der Coesfeld GmbH & Co. KG... die intelligentere Lösung

Unser Ziel
Die Coesfeld GmbH & Co. KG ist im Bereich der Werkstoffprüfung und industrieller Prüftechnik tätig. Wir haben uns den Anspruch gestellt, unter der Kosten-/Nutzen-Sicht unserer Kunden stets die intelligenteste Lösung zu finden und umzusetzen.
Wir sind davon überzeugt, dass tragfähige Innovationen und ein marktfähiges Lieferprogramm nur in einer behutsamen und abgesicherten Entwicklung der Produkte im ständigen Dialog mit den Anwendern entstehen.
 
Unsere Fähigkeiten
Entwicklung und Produktion physikalischer Material- und Bauteileprüfmaschinen bilden unseren Tätigkeitsschwerpunkt. So liegt alles in unserer Kernkompetenz, was mit der präzisen Erzeugung und Messung von Kräften, Temperaturen, Geschwindigkeiten, Beschleunigungen, Wegen und Energien zu tun hat.

Seit der Gründung von Coesfeld Materialtest im Jahr 1968 als Einzelunternehmen für den Service von Temperiergeräten haben wir unser Angebot sukzessive um auftragsbezogene Einzelfertigungen und um die Produktion hieraus gewachsener Kleinserien erweitert. Die Geräte unseres Lieferspektrums sind heute weltweit erfolgreich im Einsatz. Dies ist ein Zeichen von Kontinuität und Verlässlichkeit einerseits; andererseits bestätigt der Erfolg unser Streben, stets optimale Lösungen für unsere Kunden zu finden.
Diesen Weg behalten wir bei, um unseren Kunden größtmögliche Flexibilität bei Qualität und Nachhaltigkeit bieten zu können.

Darum wird bei Coesfeld stets der Spannungsbogen zwischen Zuliefernetzwerk, Fertigungstiefe, Kernkompetenz in Fertigung und Handelsware, Herstellkosten und Prozess-Sicherheit im Sinne des oben beschriebenen Zieles kultiviert.

Lösungsorientierte, pragmatische Prozesse prägen unsere Organisation. Diese Vorgehensweisen sind in unserem ISO 9001 zertifizierten QM-Handbuch festgelegt und beziehen sich gleichermaßen auf unsere Service- und Kalibrierdienstleistungen durch unser gemäß ISO/IEC 17025:2005 akkreditiertes Kalibrierlabor CaLab.
 
Deswegen trauen wir uns die Behauptung zu, Ihnen die intelligentere Lösung zu bieten. Das zeigen wir Ihnen gern.

Mehr Weniger