Röchling Industrial aus Haren (Ems) auf der K 2019 in Düsseldorf -- K Messe
Standverwaltung
Option auswählen

Röchling Industrial

Postfach 12 49, 49724 Haren (Ems)
Röchlingstr. 1, 49733 Haren (Ems)
Deutschland
Telefon +49 5934 701-0
Fax +49 5934 701-299
info@roechling-plastics.com

Hallenplan

K 2019 Hallenplan (Halle 8a): Stand J12

Geländeplan

K 2019 Geländeplan: Halle 8a

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.01  Verarbeitungsverfahren
  • 02.01.002  Produkte hergestellt durch Extrusion

Produkte hergestellt durch Extrusion

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.01  Verarbeitungsverfahren
  • 02.01.007  Teile hergestellt durch Pressen

Teile hergestellt durch Pressen

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.03  Zulieferbereiche
  • 02.03.001  Kunststoffwaren und -teile für den Anlagenbau

Kunststoffwaren und -teile für den Anlagenbau

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.03  Zulieferbereiche
  • 02.03.002  Kunststoffwaren und -teile für den Automobil- und Fahrzeugbau

Kunststoffwaren und -teile für den Automobil- und Fahrzeugbau

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.03  Zulieferbereiche
  • 02.03.003  Kunststoffwaren und -teile für Bauanwendungen

Kunststoffwaren und -teile für Bauanwendungen

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.03  Zulieferbereiche
  • 02.03.007  Kunststoffwaren und -teile für Elektrotechnik

Kunststoffwaren und -teile für Elektrotechnik

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.03  Zulieferbereiche
  • 02.03.009  Kunststoffwaren und -teile für die Landwirtschaft

Kunststoffwaren und -teile für die Landwirtschaft

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.03  Zulieferbereiche
  • 02.03.011  Kunststoffwaren und -teile für den Maschinenbau

Kunststoffwaren und -teile für den Maschinenbau

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.03  Zulieferbereiche
  • 02.03.014  Kunststoffwaren und -teile für die Nahrungsmittelindustrie

Kunststoffwaren und -teile für die Nahrungsmittelindustrie

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.03  Zulieferbereiche
  • 02.03.015  Kunststoffwaren und -teile für Transport/Verpackungstechnik

Kunststoffwaren und -teile für Transport/Verpackungstechnik

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.04  Produktgruppen
  • 02.04.003  Technische Teile
  • 02.04.003.01  Technische Teile aus Standard-Thermoplasten

Unsere Produkte

Produktkategorie: Technische Teile aus Standard-Thermoplasten

Platten und Blöcke

Als Teil unseres umfangreichen Angebotes an Kunststoff-Halbzeugen erhalten Sie bei uns Platten und Blöcke aus thermoplastischen Kunststoffen. Wir bieten Ihnen Platten und Blöcke aus:

Standardkunststoffen
  • PE, PP
  • PVC
  • ABS, PS, PMMA
Technischen Kunststoffen
  • LubX®
  • Matrox®
  • Foamlite®
  • PA, POM, PET, PBT, PK
  • PPE, PC
  • Gußpolyamid
Hochleistungskunststoffen
  • PVDF, PEEK, PPS
  • PSU, PES, PPSU, PEI

Mehr Weniger

Zielprodukte
Folie/Platte, eingefärbt

Produktkategorie: Technische Teile aus Standard-Thermoplasten

Rundstäbe & Hohlstäbe

Als Teil unseres umfangreichen Angebotes an Kunststoff-Halbzeugen erhalten Sie bei uns Rundstäbe und Hohlstäbe aus thermoplastischen Kunststoffen. Wir bieten Ihnen Rundstäbe und Hohlstäbe aus:

Standardkunststoffen
  • PE, PP
  • PVC
  • ABS
Technischen Kunststoffen
  • LubX
  • Matrox
  • PA, POM, PET, PBT, PK
  • PPE, PC
  • Gußpolyamid
Hochleistungskunststoffen
  • PVDF, ECTFE, PEEK, PPS
  • PSU, PES, PPSU, PEI

Mehr Weniger

Zielprodukte
Stab (Rundprofil massiv), eingefärbt

Produktkategorie: Technische Teile aus Standard-Thermoplasten

Folien und Rollenware

Standardkunststoffe
  • PE, PP
  • PVC
  • ABS, PS
  • Technische Kunststoffe
Matrox
  • PA, POM, PET, PBT
Hochleistungskunststoffe
  • PVDF

Mehr Weniger

Zielprodukte
Folie/Platte, eingefärbt

Produktkategorie: Technische Teile aus Standard-Thermoplasten

Schweißdraht

Passend zu unserem umfangreichen Angebot an Plattenmaterial bieten wir Ihnen Schweißdrähte aus Polystone® und Trovidur®. Sie sind optimal auf das zu verschweißende Plattenmaterial abgestimmt und ermöglichen so eine dauerhaft sichere Verbindung. Dabei lassen sie sich mit allen gebräuchlichen thermischen Schweißverfahren sehr gut verarbeiten.

Dauerhaft sicher verbunden
Die gemeinsame Verwendung von Schweißdraht, Plattenmaterial sowie U- und Hohlprofilen von Röchling ermöglicht eine optimale Verarbeitbarkeit, Langzeitfestigkeit sowie eine besonders hohe Stabilität der zu verschweißenden Komponenten. Das Risiko von Reklamationen und möglichen Folgeschäden durch fehlerhaftes Material wird minimiert.

Lieferprogramm
Röchling bieten Ihnen ein umfangreiches Lieferprogramm für Schweißdrähte in allen gängigen Querschnitten. Lieferformen:

  • Lose Rolle (5 kg und 10 kg)
  • Spule (3 kg und 10 kg)
  • Stangenware in Längen von 1.000 oder 2.000 mm
Sonderprodukte und weitere Geometrien sind auf Anfrage möglich.

Mehr Weniger

Zielprodukte
Stab (Rundprofil massiv), eingefärbt

Produktkategorie: Technische Teile aus Standard-Thermoplasten

Profile und Schweißdraht für den Behälterbau

Röchling bietet eine große Auswahl von Hohl- und U-Profilen sowie Schweißdraht für den chemischen Apparate- und Behälterbau an.

Polystone® Hohl- und U-Profile sind aus der gleichen Formmasse hergestellt, wie der dazugehörige Schweißdraht und die Platten. Dies gewährleistet identische Werkstoffeigenschaften und beste Verarbeitbarkeit für den gesamten Behälter.

Dieses Komplettsystem bieten wir für:
  • Polystone® G schwarz HD
  • Polystone® G schwarz B
  • Polystone® G schwarz B100
  • Polystone® P grau homopolymer
  • Polystone® P copolymer
  • Polystone® PVDF

Besondere Eigenschaften:
  • Sehr gute Chemikalien- und Korrosionsbeständigkeit
  • Lange Lebensdauer
  • Sehr gute Verschweiß- und Verarbeitungseigenschaften

Mehr Weniger

Anwendungen
Industrie

Zielprodukte
Profil, eingefärbt

Firmennews

Datum

Thema

Download

21.10.2019

Start your journey - Einsteigen für die gemeinsame Reise in die Zukunft

Wie schon auf den vergangenen Kunststoffmessen, haben wir uns für die K 2019 wieder ein außergewöhnliches Konzept für den Röchling-Messestand einfallen lassen. Wir haben darüber nachgedacht, wie wir die Entwicklungen, mit denen wir uns bei Röchling gerade auseinandersetzen, eindrucksvoll visualisieren können. Dabei ist uns ein Bahnhof in den Sinn gekommen, von dem wir mit Ihnen in die Zukunft starten wollen. Unter dem Motto „Start your journey“ möchten wir mit Ihnen in enger Zusammenarbeit diese Reise antreten.

Wenn Sie unseren Messestand von vorne betreten, befinden Sie sich in einem Bahnhof im Stil des späten 19. Jahrhunderts. Kunststoffe waren noch nicht erfunden. Die Erfindung der Dampfmaschine brachte mit einem Mal die industrielle Fertigung in Gang und ermöglichte es, mit Dampflokomotiven entfernte Ziele in kurzer Zeit zu erreichen und schwere Lasten schnell über Land zu transportieren. Wenn Sie auf dem Stand an den Exponaten vorbeigehen, begeben Sie sich auf eine Zeitreise. Ein gleitender Übergang führt Sie in die Moderne und zum futuristischen Röchling-Zug, in dem wir mit Ihnen gemeinsam in die Zukunft reisen möchten.

Neues entdecken
„Start your journey“ ist die Aufforderung, mit Röchling gemeinsam in die Zukunft aufzubrechen. Reisen ist vor allem die Neugier, Neues zu entdecken. Ein Ziel festzulegen, dass man erreichen will und gemeinsam Ideen für den Weg dorthin zu entwickeln. Röchling Industrial hat sich dafür strategisch neu aufgestellt. Die Themen, über die wir mit Ihnen sprechen möchten, sind unsere innovativen Produkte, unser neues Industriemanagement und Corporate R&D sowie die Fragestellung, wie wir digitale Möglichkeiten für unsere Zusammenarbeit sinnvoll nutzen können. 

Die Exponate auf dem Stand sind ein Querschnitt aus den unterschiedlichsten Industrien. Wir zeigen Ihnen Produkte aus der Lebensmittelindustrie, dem Fahrzeugbau, dem Chemischen Behälter- und Anlagenbau, dem Sport- und Freizeitsektor, dem Allgemeinen Maschinenbau, der Fördertechnik und der Elektro- und Elektronikindustrie. Jedes Exponat ist das Ergebnis einer gemeinsamen Reise, auf die sich ein Kunde mit uns begeben hat und die heute dazu beiträgt, die Herausforderungen in der jeweiligen Industrie besser zu meistern.

Parallelen zu Ihrer Herausforderung
Lassen Sie sich von unseren Experten die Hintergründe erklären und finden Sie Parallelen zu Ihren eigenen Herausforderungen. Gerne möchten wir uns mit Ihnen auf die Reise begeben, egal ob Sie schon als unser langjähriger Kunde mit uns im Zug sitzen oder neu zusteigen möchten. „Start your journey“ mit Röchling.

Mehr Weniger

04.10.2019

Röchling Industrial auf der K 2019 - Außergewöhnliches Standkonzept lädt zum gemeinsamen Aufbruch in die Zukunft

Auf der Kunststoffmesse in Düsseldorf lädt der international führende Kunststoffverarbeiter Röchling Industrial die Besucher wieder mit einem außergewöhnlichen Standkonzept zum Gespräch ein. Auf dem Stand Halle 8a J12, präsentiert Röchling neben ausgewählten Exponaten und neuen Unternehmensstrategien auch digitale Konzepte für die zukünftige Zusammenarbeit.

Im Mittelpunkt des fast 300 Quadratmeter großen Messestandes steht der grundlegende Strategiewechsel, den der Anbieter thermo- und duroplastischer Kunststoffprodukte seit der letzten K im Jahr 2016 vollzogen hat. Dahinter steckt die Einführung eines Industriemanagements, mit dem das Unternehmen seine Kunden aus den verschiedenen Industriebereichen noch stärker in den Mittelpunkt seiner Aktivitäten stellt. Franz Lübbers, CEO Röchling Industrial, erklärt dazu: „Mit der Einführung des Industriemanagements haben wir entschieden, nicht mehr werkstofforientiert, sondern aus der Industrie unseres Kunden heraus zu denken. Wir bündeln unser Wissen und machen es für alle Kunden verfügbar. Bislang haben unsere Business Units ihre Produkte werkstoffbezogen, unabhängig voneinander, vermarktet. Mit dem Industriemanagement bringen wir die industriebezogenen Erfahrungen und Kompetenzen zusammen. So können wir jedem Kunden in seiner Industrie die bestmögliche Lösung für seine jeweilige Aufgabenstellung anbieten.“

„Natürlich zeigen wir auf dem Messestand auch Produkte,“ sagt Lübbers mit einem Augenzwinkern. „Die Zeiten, in denen wir nur unsere breite Produktpalette von thermo- und duroplastischen Kunststoffen gezeigt haben, sind schon lange vorbei. Heute erwarten unsere Kunden spezifische Antworten auf ihre komplexen Aufgabenstellungen.“ Dementsprechend sind die Exponate auf dem Stand nur Beispiele, die passend zum Industriemanagement aus unterschiedlichen Zielindustrien stammen und zur Diskussion anregen sollen.

Einladung zum Aufbruch in die Zukunft

Empfangen werden die Besucher von Röchling auf einem fast 300 Quadratmeter großen Messestand, der sich wieder mit einem spektakulären, authentischen Design von anderen Ständen abheben wird. Mit dem ungewöhnlichen Konzept will der Kunststoffverarbeiter die Besucher zum gemeinsamen Aufbruch in die Zukunft inspirieren. „Auch 2019 können sich die Besucher wieder auf einen außergewöhnlichen Messestand freuen“, sagt Lübbers. „Wir verraten aber im Vorfeld nicht, wie unser Stand aussieht - das hat schon Tradition. Wir wollen unsere Besucher auf unseren Stand neugierig machen, was Röchling zeigt und zu bieten hat.“

Auf dem diesjährigen Stand will Röchling mit den Messebesuchern über die strategische Neuausrichtung des Unternehmens durch das Industriemanagement, die Einrichtung der neuen, weltweit vernetzten Forschungs- und Entwicklungsabteilung (Corporate R&D) und die Nutzbarmachung der Digitalisierung für die Zusammenarbeit mit den Kunden und die Vernetzung der weltweiten Mitarbeiter und Standorte reden.

Franz Lübbers: „Grundsätzlich sehen wir neben allen neuen Technologien noch immer das persönliche Gespräch mit unseren Kunden als den wichtigsten Ausgangspunkt für die Entwicklung neuer Ideen und Produkte. Wir laden alle Besucher dazu ein, mit uns zusammen in die Zukunft aufzubrechen.“

Röchling Industrial - Halle 8a / J12

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Röchling ist eine mittelständische Unternehmensgruppe in Familienbesitz, die sich auf die Verarbeitung technischer Kunststoffe spezialisiert hat. Wir sind in diesem Bereich weltweit führend. Investitionsgüterindustrie, Automobilbranche, Medizin- und Pharmatechnik – unsere innovativen Produkte überzeugen ganz unterschiedliche Kunden. Unser Anspruch ist bei allen der gleiche: Wir verstehen, was unsere Kunden benötigen, und liefern die Lösung, die sie suchen. Röchling steht für Kompetenz in Kunststoff.
 

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

1 - 2,5 Mill. US $

Exportanteil

> 75%

Anzahl der Beschäftigten

> 500

Gründungsjahr

1822

Geschäftsfelder

Halbzeuge, Technische Teile und verstärkte Kunststoff-Erzeugnisse

Zielgruppen
  • Kunststoffwarenherstellung
  • Chemische Industrie
  • Gummiherstellung / Kautschukverarbeitung
  • Maschinenbau
  • Verpackung / Distribution
  • Fahrzeugbau / Luft- und Raumfahrt
  • Elektronik / Elektrotechnik
  • Bau / Bauen und Wohnen
  • Medizintechnik / Feinmechanik/Optik
  • Energietechnik / Photovoltaik
  • Landwirtschaft
  • Sport / Freizeit
  • Sonstige Industrien
  • Handel / Dienstleistungen
  • Handwerk