Wilhelm Kächele GmbH Elastomertechnik aus Weilheim an der Teck auf der K 2019 in Düsseldorf -- K Messe

Wilhelm Kächele GmbH Elastomertechnik

Postfach 11 21, 73231 Weilheim an der Teck
Jahnstr. 9, 73235 Weilheim an der Teck
Deutschland

Hallenplan

K 2019 Hallenplan (Halle 7a): Stand B28

Geländeplan

K 2019 Geländeplan: Halle 7a

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.05  Produkte
  • 02.05.002  Armaturen und -teile

Armaturen und -teile

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.05  Produkte
  • 02.05.011  Dichtungen/Dichtringe

Dichtungen/Dichtringe

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.05  Produkte
  • 02.05.016  Faltenbälge

Faltenbälge

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.05  Produkte
  • 02.05.028  Gummi / Kunststoff / Metallverbindungen

Gummi / Kunststoff / Metallverbindungen

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.05  Produkte
  • 02.05.040  Manschetten

Manschetten

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.05  Produkte
  • 02.05.041  Membranen

Membranen

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.05  Produkte
  • 02.05.050  Pumpen-Teile

Pumpen-Teile

  • 02  Halbzeuge, technische Teile und verstärkte Kunststofferzeugnisse
  • 02.05  Produkte
  • 02.05.058  Schläuche

Schläuche

Über uns

Firmenporträt

Flexibility for your success
Gummi ist aus Tausenden und Abertausenden von Produkten kaum wegzudenken, denn er spielt wichtige Rollen: tragende, dämpfende, federnde, isolierende, manchmal sogar dekorative. Aber Gummi ist nicht gleich Gummi. Der vibrationsreduzierende im Getriebelager unterscheidet sich wesentlich vom dichtenden des Fernmeldesatelliten oder vom hitzebeständigen in der Downhole-Pumpe für die Erdölförderung.

Die Technologie, Gummi mit anderen Materialien zu verbinden, ist eine Kächele-Spezialität. So entstehen für alle Branchen der Industrie Gummi/Metall- oder Gummi/Kunststoff-Verbundteile.

Mittlerweile besteht das Portfolio von Kächele aus über 3.500 einzelnen Produkten. Vom kleinen Gummi/Alu-Bauteil im Bremsaggregat für die Fahrzeugindustrie bis hin zu sechs Meter langen Statoren für Exzenterschneckenpumpen für die chemische Industrie. Aber auch reine Gummiformteile, etwa Tüllen oder Dichtungsringe werden bei Kächele entwickelt und produziert.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Gründungsjahr

1932

Firmeninfo als PDF