ROWA Masterbatch GmbH aus Pinneberg auf der K 2019 in Düsseldorf -- K Messe
Standverwaltung
Option auswählen

ROWA Masterbatch GmbH

Siemensstr. 1-5, 25421 Pinneberg
Deutschland

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
ROWA GROUP Holding GmbH

Mediendateien des Ausstellers

Hallenplan

K 2019 Hallenplan (Halle 8a): Stand B28

Geländeplan

K 2019 Geländeplan: Halle 8a

Ansprechpartner

Bernhard Scheffold

Geschäftsführer

Telefon
+49410170601

E-Mail
info@rowa-masterbatch.de

Gisela Birnbaum

Business Manager

Telefon
+49410170601

E-Mail
info@rowa-masterbatch.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.01  Thermoplaste
  • 01.01.038  Masterbatches
  • 01  Rohstoffe, Hilfsstoffe
  • 01.10  Zusatzstoffe
  • 01.10.047  Farbkonzentrate

Unsere Produkte

Produktkategorie: Masterbatches, Farbkonzentrate

ROWALID® - CC Farbmasterbatches

Mit ROWALID®-CC bringt ROWA Masterbatch Farbe ins Spiel und trifft dabei immer den richtigen Ton. Für die Farbeinstellung stehen vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung:
  • Pantone
  • RAL
  • CIELAB
  • HKS
  • NCS
  • nach Mustervorlage/Kundenwunsch
Deckende, transluzente und transparente Farben, vor allem aber besondere Effekte wie Metallic-, Perlglanz- oder Flitterfarben gehören zum Portfolio.

Maßgeschneidert
Bei ROWA Masterbatch gibt es nichts von der Stange. Lösungen sind für fast alle thermoplastischen Kunststoffe möglich. Die Vorteile polymerspezifischer Masterbatches liegen auf der Hand:
  • optimale Gestaltung der technischen Eigenschaften
  • keine Unverträglichkeiten
  • hohe Beständigkeiten
Die Farbmittel werden passend zur Anwendung ausgewählt, unter anderem für
  • Automotive
  • Elektronik
  • Bau
  • Consumer
Auf spezielle Anforderungen und Konformitäten wie z. B. Lebensmittelkontakt, Spielzeuganwendung, etc. kann individuell eingegangen werden.

OPTIMAL UMGESETZT
ROWALID®-CC Masterbatches werden für das gewünschte Verarbeitungsverfahren optimiert, z.B.Extrusion
  • Compoundierung
  • Spritzguss
  • Folienherstellung

Mehr Weniger

Zielprodukte
eingefärbt

Produktkategorie: Additivkonzentrate

ROWALID® - AD Additivmasterbatches

ROWALID®-AD verleiht Kunststoffen Eigenschaften. Die Additivkonzentrate von ROWA Masterbatch bieten die Möglichkeit, Kunststoffe in funktionale Werkstoffe zu verwandeln.

Die umfangreiche Auswahl an Lösungen umfasst u. a.
  • UV-Absorber
  • Antistatika
  • Laserbeschriftung
  • Plagiatschutz
  • Röntgendetektierbarkeit
  • Lichtstreuung
  • Gleitmittel
MASSGESCHNEIDERT
Bei ROWA Masterbatch gibt es nichts von der Stange. Lösungen sind für fast alle thermoplastischen Kunststoffe möglich. Die Vorteile polymerspezifscher Masterbatches liegen auf der Hand:
  • optimale Gestaltung der technischen Eigenschaften
  • keine Unverträglichkeiten
  • hohe Beständigkeiten
Die Additive werden passend zur Anwendung ausgewählt, unter anderem für:
  • Automotive
  • Elektronik
  • Bau
  • Consumer
Auf spezielle Anforderungen und Konformitäten wie z. B. Lebensmittelkontakt, Spielzeuganwendung, etc. kann individuell eingegangen werden.

OPTIMAL UMGESETZT
ROWALID®-AD Masterbatches werden für das gewünschte Verarbeitungsverfahren optimiert, z. B.
  • Extrusion
  • Compoundierung
  • Spritzguss
  • Folienherstellung

Mehr Weniger

Produktkategorie: Masterbatches, Additivkonzentrate, Farbkonzentrate

ROWALID® - MF Kombinationsmasterbatches

Mit ROWALID®-MF bringt ROWA Masterbatch in Kombinationsmasterbatches Farbe und Funktion zusammen. Die Produkte sind multifunktional.

Der Vielfalt sind dabei keine Grenzen gesetzt, und es können nahezu alle Kundenwünsche realisiert werden. So sind zum Beispiel Kombinationen von RAL-Farben mit Additiven zur Laserbeschriftung, Fluoreszenzfarben mit Antistatika, Metalleffektfarben mit Plagiatschutz und infrarotreflektierende Farben mit Gleitmitteln verfügbar. Mit Hilfe dieses Baukastensystems aus Farbe und Funktion kann Ihr Anforderungsprofil individuell erfüllt werden.

MASSGESCHNEIDERT
Bei ROWA Masterbatch gibt es nichts von der Stange. Lösungen sind für fast alle thermoplastischen Kunststoffe möglich. Die Vorteile polymerspezifischer Masterbatches liegen auf der Hand:
  • optimale Gestaltung der technischen Eigenschaften
  • keine Unverträglichkeiten
  • hohe Beständigkeiten
Die Farbmittel werden passend zur Anwendung ausgewählt, unter anderem für
  • Automotive
  • Elektronik
  • Bau
  • Consumer
Auf spezielle Anforderungen und Konformitäten wie z. B. Lebensmittelkontakt, Spielzeuganwendung, etc. kann individuell eingegangen werden.

OPTIMAL UMGESETZT
ROWALID®-MF Masterbatches werden für das gewünschte Verarbeitungsverfahren optimiert, z. B. »Extrusion
  • Compoundierung
  • Spritzguss
  • Folienherstellung

Mehr Weniger

Zielprodukte
eingefärbt

Produktkategorie: Additivkonzentrate

ROWALID® - LS für Lasermarkierungen für thermoplastische Kunststoffe

BESSER MIT ALS OHNE
Der Großteil der thermoplastischen Kunststoffe lässt sich ohne den Zusatz von speziellen Laseradditiven wirtschaftlich nicht ausreichend gut markieren. Durch Masterbatches vom Typ ROWALID®-LS werden thermoplastische Kunststoffe laserbeschriftbar. Die speziellen Additive erhöhen das Absorptionsvermögen der Kunststoffmatrix oder verfärben sich selber (intrinsische Wirkung) und erzeugen so eine dauerhafte Farbänderung. Eine weißlich/hellgraue Markierung wird durch Aufschäumen erzielt, während sich ein Karbonisieren oder Verfärben des Additivs in einer dunklen/dunkelgrauen Markierung äußert. Durch Kombination spezieller Additive und Farbmittel können sogar farbige Markierungen auf schwarzem Grund erzielt werden. Ein Anwendungsbeispiel unter vielen wären z.B. Computertastaturen.

SCHNELL UND DAUERHAFT
ROWALID®-LS Masterbatches sind für Infrarot-Lasertypen mit einer Wellenlänge von 1064 nm optimiert (Neodym-dotierter Yttrium-Ortho-Vana-dat-Laser (Nd:YVO) und Neodym-dotierter Yttrium-Aluminium-Granat-Laser (Nd:YAG)). Die Markierungen sind langlebig und chemisch inert. Der Markiervorgang erfolgt schnell, präzise und berührungslos und ist leicht reproduzierbar. Ein weiterer Vorteil ist die gegenüber herkömmlichen Druckverfahren hohe Flexibilität.

INDIVIDUELL FÜR VIELE ANWENDUNGEN
Nahezu alle thermoplastischen Kunststoffe, wie z.B. PE, PP, PS, PA, PC, PMMA, PBT, PET, ABS und TPU lassen sich auf diese Weise beschriften, ohne dass andere Eigenschaften signifikant verändert werden. Die Lasermarkierbarkeit kann problemlos z. B. mit Farbe oder UV-Schutz kombiniert werden.

Wie alle Produkte von ROWA Masterbatch wird auch ROWALID®-LS spezifisch auf die individuellen Kundenanforderungen angepasst, egal ob es sich um Schrift auf Netzteilen, Barcodes auf Tierohrmarken oder Logos auf Schaltern im Automobil handelt. Auf Wunsch werden regulatorische Anforderungen und Konformitäten, wie z.B. Spielzeuganwendung, Lebensmittelkontakt oder Antimonfreiheit berücksichtigt.

In dem hauseigenen Laser-Center ist ROWA Masterbatch in der Lage, die Qualität der Markierung mit einem Messverfahren objektiv zu bestimmen und so die optimalen Parameter wie Frequenz und Markiergeschwindigkeit zu ermitteln. Dabei kommt ein Nd:YVO-Zeichenlaser aus dem Hause Photonenwerke zum Einsatz.

Mehr Weniger

Anwendungen
Unterhaltungselektronik

Zielprodukte
eingefärbt, bedruckt/dekoriert

Produktkategorie: Masterbatches, Additivkonzentrate, Farbkonzentrate

ROWACOM Spezialcompounds

Wenn es mal etwas mehr sein darf.
Die Produktgruppe ROWACOM  beinhaltet Compounds mit hohen Gehalt an Farbmitteln und Additiven, die nicht mit einem Masterbatch erreicht werden können.

Mehr Weniger

Zielprodukte
eingefärbt

Firmennews

Datum

Thema

Download

02.10.2019

Megatrend E-Mobilität: ROWA Masterbatch fährt mit

Tagtäglich wird es im Straßenbild immer ersichtlicher: E-Mobility ist einer der großen, vielleicht sogar der größte Megatrend. Ob private PKW, Busse, Shuttle- oder Sharing-Fahrzeuge, diverse Elektrofahrzeuge verkehren im Stadt- und Fernverkehr – und mit ihnen immer häufiger auch ROWA Masterbatch.

Pinneberg, den 01. Oktober 2019 – Nach Schätzung des Kraftfahrt-Bundesamtes gibt es allein in Deutschland aktuell über 200.000 Elektrofahrzeuge einschließlich sogenannter Plug-in-Hybride. Und das ist erst der Anfang: Die Autohersteller planen in den kommenden Jahren diverse batterieelektrisch betriebene Autos und Plug-in-Hybride auf den Markt zu bringen. Ende 2018 waren 60 Elektroauto-Modelle im europäischen Markt erhältlich. 2021 werden es laut der Organisation Transport & Environment voraussichtlich 214 sein, und im Jahr 2025 sollen rund 22 Prozent aller neu produzierten Autos an die Steckdose gehen. Diese Schätzungen verdeutlichen den Megatrend E-Mobility und zeigen zugleich auf, welche Herausforderungen und Chancen auf die Zulieferer und Materialproduzenten zukommen.

ROWA Masterbatch hat sich in diesem Bereich längst sehr gut positioniert: Das Unternehmen hat für nahezu alle Kunststoffe polymerspezifische Lösungen – 160 verschiedene Polymerträger werden derzeit eingesetzt. Neue Anforderungen und Produktbedarfe aus dem Marktumfeld E-Mobility können von ROWA Masterbatch bereits heute kundenspezifisch bedient werden – wie beispielsweise der Kunststoff PBT, der für die High Voltage Kennfarbe Orange eingesetzt wird. Aber auch hochtemperaturbeständige thermoplastische Kunststoffe, wie z.B. PA66, PPA, PPS, etc. kommen hier zum Einsatz.

Ein weiteres Einsatzgebiet für ROWALID®-Masterbatches im Elektrofahrzeug sind die Bordnetze, die mit Kabelbäumen über Steckverbinder verbaut werden. Diese Steckverbinder sind in entsprechenden Signalfarben hergestellt, um einfaches, fehlerfreies Verbinden zu gewährleisten. Übliche Kunststoffe dafür sind PBT und TPU. Schon jetzt liefert ROWA Masterbatch die gewünschten Farbeinstellungen in diesem Sektor. Für spezielle Farbcodierungen im Zusammenspiel mit den jeweiligen Polymeren bei Bauteilen im E-Auto können polymerspezifische Farbkonzentrate innerhalb kürzester Zeit hergestellt werden. Auf die zu erwartende steigende Nachfrage von speziellen Lösungen für die Automobilindustrie ist ROWA Masterbatch bestens vorbereitet – die Zukunft ist jetzt!

Mehr Weniger

02.10.2019

Flexibles Lichtdesign bei hoher Lichtausbeute

Lichtstreuende Masterbatches für thermoplastische Polyurethane (TPU): ROWA Masterbatch, Hersteller von polymerspezifischen Masterbatches, bringt Kundenaugen mit neuen ROWALID®-Produkten zum Leuchten.

Pinneberg, den 19. September 2019 - Durch die weite Verbreitung von LED-Beleuchtungen gewinnen transluzente Kunststoffe für Leuchtkörperabdeckungen zunehmend an Bedeutung. Die Abdeckungen sollen das von den punktförmigen Lichtquellen ausgehende Licht möglichst gleichmäßig streuen, sodass durch die hohe Lichtdiffusion die punktförmigen Lichtquellen (Hot Spots) nicht zu erkennen sind. Gleichzeitig wünscht sich der Nutzer eine möglichst große Lichtausbeute.

Durch den Einsatz geeigneter Materialien können Leuchtmittel und Energie eingespart werden: Mit den ROWALID® LDX Masterbatches lassen sich Bauteile bei höchster Lichtausbeute ohne Durchscheinen der Hot Spots gleichmäßig seidenmatt ausleuchten.

Bisher hat die ROWA Masterbatch GmbH mit ROWALID® LD und ROWALID® LDX erfolgreich Produkte für harte Kunststoffe, z.B. Polycarbonat, Polymethylmethacrylat und Polystyrol angeboten. Neu im Portfolio sind nun ROWALID® LD und ROWALID® LDX-Produkte für thermoplastische Polyurethane (TPU). Die Verwendung dieser weichen thermoplastischer Elastomere ermöglicht durch die Flexibilität neue Anwendungen in Lichtdesign.

Mehr Weniger

02.10.2019

Für die Zukunft optimiert: Verbesserung der Kratzfestigkeit von PMMA mit ROWALID SR Masterbatches

Dank seiner vielen positiven Eigenschaften ist Acrylglas (Polymethylmethacrylat, abgekürzt PMMA) sehr beliebt und wird in diversen Branchen vielfältig verwendet. ROWA Masterbatch hat die Kratzfestigkeit erhöht und den Kunststoff damit weiter optimiert.

Pinneberg, den 06. September 2019 – In Außenanwendungen wird Acrylglas häufig im Fensterbau, Fassadenbau und zur Herstellung von Werbeflächen und Firmenschildern eingesetzt. Im Innenbereich kommt es unter anderem bei Raumteilern, Acrylglas-Möbeln und unterschiedlichsten Dekoartikeln zum Einsatz. Aber auch in der Automobil-Industrie, in der Luftfahrttechnik und bei der Schmuckherstellung erfährt dieser Kunststoff mehr und mehr Nachfrage – und das aus guten Gründen:

Acrylglas ist im Vergleich zu Silikat-Glas halb so schwer, sehr bruchsicher und stabil. Es handelt sich um einen lichtdurchlässigen und UV-stabilen Kunststoff, der Wärme isoliert sowie frost- und hitzebeständig ist. Zudem hält PMMA beim Einsatz im Außenbereich jahrelang Witterung stand, ohne zu vergilben oder spröde zu werden.

Aufgrund dieser nachhaltigen Eigenschaften wird der Kunststoff in vielen Bereichen immer mehr eingesetzt werden und gilt als zukunftsweisend – schließlich ist ein Nachteil gegenüber Glas die geringe Kratzfestigkeit. Diese kann nun durch ein polymerspezifisches Masterbatch deutlich erhöht werden.

Zur Beurteilung der Kratzbeständigkeit können die Breite, die Tiefe und die Sichtbarkeit der mit der Prüfspitze erzeugten Kratzer herangezogen werden. Die mikroskopische und visuelle Auswertung ergab, dass die ohnehin schon hohe Kratzfestigkeit von PMMA (unter den thermoplastischen Kunststoffen verfügt PMMA über die höchste Kratzfestigkeit) sich mit ROWALID SR Masterbatches signifikant verbessern lässt. Kunden können Standard-Produkte mit diesem neuen Anti-Scratch Masterbatch additivieren.

Mehr Weniger

26.09.2019

Color Competence Center - Das Magazin

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Bewährte Markenprodukte und individuelle Brands: Basiskomponenten für ein erfolgreiches Ergebnis.

Wir schaffen Lösungen
Seit über 50 Jahren sind wir Partner der kunststoffverarbeitenden Industrie für Farb-Masterbatches und Lacksysteme. Mit Kompetenz und Kreativität schaffen wir individuelle Lösungen für neue, kundenspezifische Anforderungen und stellen die Einhaltung exakter Standards bereits entwickelter Produkte sicher.
 
Wir optimieren den Kundennutzen
Ziel unserer Entwicklungen ist die zuverlässige Bedienung bestehender Märkte und die Erschließung neuer Potenziale - für die Produkte unserer Kunden. Von der Entwicklung bis zum Serienprodukt arbeiten wir eng mit unseren Kunden zusammen, lösen Aufgaben vor Ort und realisieren durch effiziente Betriebsabläufe kürzeste Lieferzeiten.
 
Wir garantieren höchste Qualität
Kompromisslose Qualitätsstandards sind für uns obligatorisch. Von der Rohstoffauswahl über die Verarbeitung bis zur Endkontrolle bei Auslieferung gelten höchste Ansprüche. Deshalb können sich unsere Kunden jederzeit auf die gesicherte Markenqualität für Farb-Masterbatches und Lacksysteme von ROWA verlassen.
 
ROWA Farb-Masterbatches
ROWA Farb-Masterbatches sind exakt nach Kundenanforderung eingestellte Farbkonzentrate. Sie dienen der Einfärbung von allen thermoplastischen Kunststoffen, verstärkten Kunststoffen und Polymerblends. Unsere Farb-Masterbatches sind als Granulat (Zylinderform 2 x 2 oder 3 x 3 mm) verfügbar.
 
Wir engagieren uns nachhaltig für die Umwelt
Schonender Umgang mit Ressourcen und Umwelt hat neben Qualität und Sicherheit für uns höchste Priorität. Wir unterschreiten vorgegebene Grenzwerte immer wieder deutlich und erfüllen dank modernster Produktionsprozesse gesetzliche Vorgaben vorbildlich.
Ein geschlossenes Kühlkreislaufsystem, die betriebseigene Kläranlage und eine Wärmerückgewinnung aus den Anlagen helfen, große Mengen an Wasser und Energie einzusparen.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Geschäftsfelder

Rohstoffe, Hilfsstoffe

Zielgruppen
  • Kunststoffwarenherstellung
  • Chemische Industrie