Heger GmbH + Co. KG aus Herrenberg auf der K 2019 in Düsseldorf -- K Messe
Standverwaltung
Option auswählen

Heger GmbH + Co. KG

Zaberstr. 26, 71083 Herrenberg
Deutschland
Telefon +49 7032 93858-0
Fax +49 7032 93858-20
info@heger-recycling.de

Hallenplan

K 2019 Hallenplan (Halle 13): Stand D29

Geländeplan

K 2019 Geländeplan: Halle 13

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.01  Maschinen und Ausrüstung zum Aufbereiten und Recycling
  • 03.01.003  Zerkleinerungsmaschinen (Brecher, Zerfaserer, Mahlanlagen)

Zerkleinerungsmaschinen (Brecher, Zerfaserer, Mahlanlagen)

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.01  Maschinen und Ausrüstung zum Aufbereiten und Recycling
  • 03.01.004  Siebmaschinen, Sichter, Entstaubungssysteme für Kunststoffgranulate

Siebmaschinen, Sichter, Entstaubungssysteme für Kunststoffgranulate

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.01  Maschinen und Ausrüstung zum Aufbereiten und Recycling
  • 03.01.010  Recyclinganlagen
  • 03.01.010.03  Recyclinganlagen für Abfälle aus EPS, EPP, EPE

Recyclinganlagen für Abfälle aus EPS, EPP, EPE

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.01  Maschinen und Ausrüstung zum Aufbereiten und Recycling
  • 03.01.010  Recyclinganlagen
  • 03.01.010.04  Recyclinganlagen für Abfälle aus PUR

Recyclinganlagen für Abfälle aus PUR

Unsere Produkte

Produktkategorie: Recyclinganlagen für Abfälle aus EPS, EPP, EPE

THE TIGER

THE TIGER – Maximale Volumenreduktion mit minimalem Energieaufwand

Mit einer innovativen Technologie verdichtet die Heger-Baureihe THE TIGER auf extrem wirtschaftliche Art und Weise sperrige Schaumstoffabfälle aus EPS (Styropor®) in leicht zu handhabende Blöcke – und zwar ohne Re-Expansion. Die so erzielte extreme Volumenreduktion in einem Verhältnis von bis zu 40:1 spart nicht nur in erheblichem Umfang Transport- und Entsorgungskosten, die produzierten Blöcke sind darüber hinaus als Rohstoff wieder verwertbar und tragen zu einer schnellen Amortisation bei.

Technische Merkmale
Optimale Verdichtungsergebnisse durch leistungsorientiertes Maschinenkonzept
Lange Lebensdauer durch robust ausgelegte Antriebstechnik
Hohe Betriebssicherheit durch elektromotorische Antriebe (ohne Hydraulik oder Pneumatik)
Individualisierbar durch ein modular aufgebautes Gesamtkonzept
Effizienter Ablauf durch vollautomatische Pressdruckregelung (Automatic Density Control =ADC) mit Sollbruchstellen-Funktion und individuell programmierbare Blocklänge
Sauberes Verarbeiten von feuchten EPS-Formteilen ohne Rostspuren durch robusten Edelstahl-Druckkanal
Stundenlanger Betrieb ohne Überhitzen und Verschmelzungen durch optional wassergekühlten Druckkanal
Bequeme, vollautomatische Betriebsweise durch hochmoderne Steuerung
Hohe Wirtschaftlichkeit durch geringe Betriebs- und Wartungskosten
Einfachste Inbetriebnahme durch steckerfertige Lieferung
CE-Kennzeichnung

Mehr Weniger

Hot Topics
Kreislaufwirtschaft

Produktkategorie: Recyclinganlagen für Abfälle aus EPS, EPP, EPE

THE LION

THE LION – Optimale Verdichtung ohne Re-Expansion

Mit einer innovativen Technologie verdichtet die Heger-Baureihe THE LION auf extrem wirtschaftliche Art und Weise sperrige Schaumstoffabfälle aus EPS (Styropor®), XPS, EPP,und EPE in leicht zu handhabende, stapelbare Blöcke – und zwar ohne Re-Expansion. THE LION ist somit der Alleskönner unter den Verdichtungssystemen. Selbst zerkleinerte PE-Folienstücke können zu formstabilen Blöcken verdichtet werden. Die so erzielte extreme Volumenreduktion in einem Verhältnis von bis zu 50:1 spart in erheblichem Umfang Transport- und Entsorgungskosten.

Technische Merkmale
Optimale Verdichtungsergebnisse durch leistungsorientiertes Maschinenkonzept
Lange Lebensdauer durch robust ausgelegte Antriebstechnik
Hohe Betriebssicherheit durch elektromotorische Antriebe (ohne Hydraulik oder Pneumatik)
Individualisierbar durch ein modular aufgebautes Gesamtkonzept
Effizienter Ablauf durch vollautomatische Pressdruckregelung (Automatic Density Control = ADC)
Als Verdichtungsstrategie kann entweder die Blockgeschwindigkeit oder das Drehmoment verwendet werden
Homogene Verschmelzung der Blockoberfläche durch energiesparende Heiztechnik
Bequeme, vollautomatische Betriebsweise durch hochmoderne PC-Steuerung mit farbigen Touchpanel-Display
Hohe Wirtschaftlichkeit durch geringe Betriebs- und Wartungskosten
Einfachste Inbetriebnahme durch steckerfertige Lieferung
CE-Kennzeichnung

Mehr Weniger

Zielprodukte
Folie/Platte

Produktkategorie: Recyclinganlagen für Abfälle aus EPS, EPP, EPE

THE CROCODILE

THE CROCODILE - Maximaler Entwässerungsgrad mit minimalem Energieaufwand

Entwässertes Material ist leichter aufzuarbeiten oder zu recyceln. Heger Entwässerungssysteme der Baureihe THE CROCODILE kommen bei der Fest/Flüssig-Trennung und zum Ausscheiden von Restflüssigkeiten aus Abfallstoffen zum Einsatz. THE CROCODILE entleert fließfähige Inhalte aus Kunststoffbechern, Tetra Pak® Verpackungen, Blechdosen oder PET-Flaschen, entwässert Klärschlämme und Industrieabfälle und übernimmt Entwässerungsaufgaben in der Kunststoffaufbereitung. Durch die Gewichtsreduzierung beim Entwässern können Materialien wesentlich Kosten sparender auf Deponien entsorgt werden. Häufig kann das entwässerte Material sogar in Verbrennungsanlagen entsorgt werden.

Technische Merkmale
Optimale Entwässerungsergebnisse durch ein leistungsorientiertes Maschinenkonzept
Lange Lebensdauer und Betriebssicherheit durch robust ausgelegte Antriebstechnik
Kraftvoll und verschleißarm durch aufgepanzerte Schneckensegmente
Vollautomatische Pressdruckregelung ohne Hydraulik oder Pneumatik
Erweiterbar mit Sonderzubehör wie Auffangwannen, Schubrinnen oder Zuführsystemen
Bequemer Betrieb durch hochmoderne SPS-Steuerung
Hohe Wirtschaftlichkeit durch geringe Betriebs- und Wartungskosten
Einfachste Inbetriebnahme durch steckerfertige Lieferung
CE–Kennzeichnung

Mehr Weniger

Hot Topics
Kreislaufwirtschaft

Über uns

Firmenporträt

Vom Familienbetrieb zum Weltunternehmen

Das im Jahr 1948 gegründete Familienunternehmen Heger begann mit der Herstellung landwirtschaftlicher Geräte für die Futteraufbereitung. Diese sind bis heute ein Segment der Heger-Produktpalette.

Aufbauend auf die vorhandene Basistechnologie begann Heger 1963 mit der Produktion von Abfallmühlen für EPS (Styropor®). Seitdem entwickelt das Unternehmen kontinuierlich neue Systeme für die rasant wachsende Recyclingbranche.

Heute – schon in der dritten Generation in Familienhand – ist Heger eines der weltweit führenden Unternehmen in der Herstellung und dem Vertrieb von Recycling-Systemen für verschäumte Kunststoffe.

Zur Produktpalette im Baukastensystem gehören Maschinen zur Grob- und Feinzerkleinerung mit Vorbrecher und Feinmühle, Sieb- und Entstaubungssysteme, Misch- und Dosiersysteme, Entwässerungssysteme sowie Verdichtungssysteme für verschiedenste Materialien von ARCEL bis XPS.

Mehr Weniger