SIKORA AG aus Bremen auf der K 2019 in Düsseldorf -- K Messe
Standverwaltung
Option auswählen
Rubber & TPE

SIKORA AG

Bruchweide 2, 28307 Bremen
Deutschland
Telefon +49 421 48900-0
Fax +49 421 48900-90
sales@sikora.net

Hallenplan

K 2019 Hallenplan (Halle 10): Stand H21

Geländeplan

K 2019 Geländeplan: Halle 10

Ansprechpartner

Holger Lieder

Sales Director

Telefon
+49 421 48900 0

E-Mail
sales@sikora.net

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.07  Prozessautomation
  • 03.07.001  Steuer- und Regelgeräte

Steuer- und Regelgeräte

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.09  Peripheriegeräte
  • 03.09.003  Metallseparatoren

Metallseparatoren

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.10  Einrichtungen zum Messen und Prüfen
  • 03.10.001  Mess- und Prüfeinrichtungen für rheologische Eigenschaften

Mess- und Prüfeinrichtungen für rheologische Eigenschaften

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.10  Einrichtungen zum Messen und Prüfen
  • 03.10.002  Mess- und Prüfeinrichtungen für mechanische oder dynamische Eigenschaften
  • 03.10.002.01  Dickenmeßgeräte
  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.10  Einrichtungen zum Messen und Prüfen
  • 03.10.002  Mess- und Prüfeinrichtungen für mechanische oder dynamische Eigenschaften
  • 03.10.002.02  Messgeräte für Schmelzedruck

Messgeräte für Schmelzedruck

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.10  Einrichtungen zum Messen und Prüfen
  • 03.10.003  Messgeräte für Schmelzetemperatur

Messgeräte für Schmelzetemperatur

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.10  Einrichtungen zum Messen und Prüfen
  • 03.10.004  Mess- und Prüfeinrichtungen für thermische Eigenschaften

Mess- und Prüfeinrichtungen für thermische Eigenschaften

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.10  Einrichtungen zum Messen und Prüfen
  • 03.10.005  Mess- und Prüfeinrichtungen für geometrische Eigenschaften
  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.10  Einrichtungen zum Messen und Prüfen
  • 03.10.007  Mess- und Prüfeinrichtungen für elektrische Eigenschaften

Mess- und Prüfeinrichtungen für elektrische Eigenschaften

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.10  Einrichtungen zum Messen und Prüfen
  • 03.10.008  Mess- und Prüfeinrichtungen für optische Eigenschaften

Mess- und Prüfeinrichtungen für optische Eigenschaften

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.10  Einrichtungen zum Messen und Prüfen
  • 03.10.012  Geräte zur Kunststoffsortenerkennung

Geräte zur Kunststoffsortenerkennung

Unsere Produkte

Produktkategorie: Dickenmeßgeräte, Mess- und Prüfeinrichtungen für geometrische Eigenschaften

CENTERWAVE 6000 NEXT „to the pipe head“

SIKORA bringt das neue CENTERWAVE 6000 NEXT „to the pipe head“ auf den Markt
Auf der K 2019 präsentiert SIKORA erstmals das CENTERWAVE 6000 NEXT „to the pipe head“. Schon vor dem ersten Vakuumtank und damit unmittelbar nach dem Rohrkopf misst das System beim Anfahren der Produktionslinie von Innen die maßgeblichen Dimensionen des Rohrs. Messwerte zur Wanddicke, Konzentrizität, dem Innen- und Außendurchmesser sowie Informationen über das Metergewicht sind damit erstmalig zu einem so frühen Zeitpunkt im Prozess verfügbar. Rohrhersteller erhalten somit die Basis für eine verzugsfreie Regelung und Zentrierung zu Beginn des Extrusionsprozesses.

Das CENTERWAVE 6000 NEXT „to the pipe head“ basiert auf Millimeterwellen-Technologie und misst die Wanddickenverteilung direkt nach dem Rohrkopf lückenlos über 360 Grad des Umfangs schon beim Anfahren der Produktionslinie. Ein rotierender Radarsensor ist mit dem Rohrkopf verbunden und direkt in der Mitte des Rohrs positioniert. Mittels Millimeterwellen-Technologie werden die Wanddicke, der Durchmesser und die Konzentrizität über den Umfang von der Innenseite des Rohrs gemessen. Die Messwerte werden grafisch visualisiert.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mess- und Prüfeinrichtungen für geometrische Eigenschaften, Dickenmeßgeräte

LASER Series 2000

Die Messköpfe der LASER Series 2000 ermöglichen die berührungslose und zerstörungsfreie Messung des Durchmessers und der Ovalität von Rohren und Schläuchen während der laufenden Produktion. Grundlage des Messverfahrens ist der Einsatz von Laserlichtquellen und CCD-Sensoren in Kombination mit leistungsstarken Signalprozessoren. Der Außendurchmesser des Rohres wird mittels einer intelligenten Beugungsanalyse bestimmt. Extrem kurze Belichtungszeiten garantieren eine hohe Einzelwertgenauigkeit bei jeder Produktionsgeschwindigkeit.

Die LASER Series 2000 umfasst Messköpfe für unterschiedliche Produktdurchmesser von 0,05 bis 500 mm. Diese sind frei von Verschleißteilen, behalten ihre Präzision während der gesamten Betriebsdauer und erfordern keine Kalibrierungs- oder Wartungsarbeiten. Die Messwerte werden übersichtlich am Monitor eines Prozessorsystems der ECOCONTROL Serie angezeigt.

Schlussendlich handelt es sich um hochwertige Lasertechnologie mit einem einzigartigen berührungslosen und zerstörungsfreien Messprinzip, die begeistert. Für die Messung des Durchmessers das optimale System zur Qualitätssicherung, Prozessoptimierung und -stabilität.

Mehr Weniger

Zielprodukte
Rohr/Schlauch (Rundprofil hohl)

Produktkategorie: Mess- und Prüfeinrichtungen für geometrische Eigenschaften, Dickenmeßgeräte

LASER Series 6000

Die LASER Series 6000 verbinden industrielles Design mit höchster Präzision und Zuverlässigkeit. Die High-End-Durchmessermessgeräte messen sowohl intransparente als auch transparente strangförmige Produkte und erkennen Knoten und Einschnürungen zuverlässig.

Bis zu 5.000 Messungen pro Sekunde und Achse, alle mit extrem hoher Einzelwertpräzision, sorgen für eine optimale Anlagensteuerung und liefern zuverlässige Statistikdaten. Die LASER Series 6000 Messköpfe messen den Durchmesser von Rohren, Drähten und Stäben mit einer noch höheren Genauigkeit und Wiederholgenauigkeit sowie einer breiten Palette an Schnittstellen. Drei Messkopfmodelle decken Produktdurchmesser von 0,2 bis 78 mm ab. Die Visualisierung der Messwerte erfolgt übersichtlich und die Bedienung intuitiv am Monitor eines ECOCONTROL Systems.

Mehr Weniger

Zielprodukte
Stab (Rundprofil massiv), transparent, eingefärbt

Produktkategorie: Mess- und Prüfeinrichtungen für optische Eigenschaften

LUMP 2000

Mit der LUMP 2000 Serie bietet SIKORA spektakuläre Messtechnologie zur Detektion von Knoten und Einschnürungen in zwei oder drei Messebenen bei jeder Liniengeschwindigkeit an.

Beeindruckend ist die intelligente Doppelsensor-Technologie der LUMP 2000 Geräte für ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit. Durch den Einsatz zweier Sensoren werden sogenannte „Geisterfehler“ vermieden. Diese werden durch Lichtschwankungen von außen ausgelöst und sind daher keine tatsächlichen Fehler. Die Doppelsensor-Technologie, bei der die Differenz der zwei Sensoren ausgewertet wird, ermöglicht somit die zuverlässige Erkennung von „echten“ Fehlern. Ein leistungsstarker Signalprozessor wertet die Anzahl, Höhe, Tiefe und die Länge der Fehlerstelle aus. Die Kombination der Doppelsensor-Technik (Differenzmessprinzip) mit Infrarot-Lichtquellen sichert auch unter erschwerten Bedingungen wie Schmutz, Staub und extremer Vibration höchste Zuverlässigkeit in der Fehlererkennung.

Der Knotenwächter ist äußerst robust und aufgrund seiner geringen Abmessungen leicht in jede Extrusionslinie oder Umspulanlage zu integrieren. Die Vorgabe der Toleranzschwellen und die numerische Darstellung der Knoten und Einschnürungen erfolgt mit dem REMOTE 2000 oder einem Prozessorsystem der ECOCONTROL Serie. Alternativ lassen sich die LUMP 2000 Geräte mittels eines universellen Schnittstellenmoduls direkt in die Anlagensteuerung einbinden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Mess- und Prüfeinrichtungen für geometrische Eigenschaften, Dickenmeßgeräte

X-RAY 6000 PRO

Zur kontinuierlichen Qualitätskontrolle in Rohr- und Schlauchextrusionslinien oder während der Isolation bzw. Ummantelung von Kabeln und Leitungen, empfiehlt sich das Röntgenmessgerät X-RAY 6000 PRO. Das System liefert präzise und zuverlässige Messdaten zu Durchmesser, Wanddicke, Konzentrizität sowie Ovalität und macht es so möglich, die geforderten Produktspezifikationen einzuhalten.

Das X-RAY 6000 PRO misst die Wanddicke, die Konzentrizität, den Durchmesser und die Ovalität von bis zu 3 unterschiedlichen Materialschichten. Das System beinhaltet serienmäßig das Anzeige- und Regelgerät ECOCONTROL 6000 mit einem vertikal angeordneten, 22“-TFT-Monitor. Unmittelbar mit der online Messung, werden die Messwerte aus den beiden Messachsen und zusätzlich die sich um jeweils 45 ° versetzt ergebenden, berechneten Wanddickenwerte dargestellt. Für den Bediener ist die sich so ergebende grafische Anzeige der 8 auf dem Umfang visualisierten Werte perfekt. Er sieht optimal, wie sich eine Verstellung des Spritzwerkzeugs auf die Zentrizität auswirkt.

Das ECOCONTROL 6000 wird komfortabel per Touchscreen bedient und zeigt alle Messwerte numerisch und graphisch sowie Trend und Statistikdaten. Eine Liniendarstellung mit Piktogrammen der angeschlossenen Geräte schafft eine klare Übersicht.

Mehr Weniger

Zielprodukte
Rohr/Schlauch (Rundprofil hohl)

Produktkategorie: Mess- und Prüfeinrichtungen für geometrische Eigenschaften, Dickenmeßgeräte

CENTERWAVE 6000

Das CENTERWAVE 6000 ist eine bahnbrechende, innovative Schlüsseltechnologie zur Qualitätssicherung während der Extrusion von Großrohren.
Mehrere über den Umfang eines Rohres verteilte Transceiver zum Senden und Empfangen kontinuierlicher frequenzmodulierter Millimeterwellen messen online kontaktlos und µm-genau Durchmesser, Ovalität und Wanddicken großer Kunststoffrohre während des Extrusionsprozesses – ohne Kenntnis der Materialeigenschaften und ohne Koppelmedien.

Ganz ohne Kenntnis der Eigenschaften des extrudierten Materials und dessen Temperaturen werden mit dem CENTERWAVE 6000 sowohl die äußeren Abmessungen als auch die Wanddicken gleichzeitig an mehreren Stellen des Umfangs gemessen, mit einer bisher nicht gekannten Genauigkeit. Auch die Schichtdicken mehrschichtiger Rohre können exakt erfasst werden.

Mehrere, über den Umfang eines Rohres verteilte Sensoren, sogenannte Transceiver, senden und empfangen kontinuierlich frequenzmodulierte Millimeterwellen. Grenzschichten reflektieren diese Funkwellen, die vom Empfangsteil des jeweiligen Transceivers erfasst und demoduliert werden. Diese Empfangssignale enthalten Informationen bezüglich der Entfernungen von Grenzschichten unterschiedlicher Materialien. Nach algorithmischer Aufbereitung der Empfangssignale eines jeden Sensors stehen die gewünschten Messergebnisse zu Durchmesser, Ovalität und Wanddicke innerhalb weniger Millisekunden bereit zur Anzeige und Regelung.

Mehr Weniger

Zielprodukte
Rohr/Schlauch (Rundprofil hohl)

Produktkategorie: Mess- und Prüfeinrichtungen für geometrische Eigenschaften, Dickenmeßgeräte

PLANOWAVE 6000

Das PLANOWAVE 6000 ist ein berührungsloses Messsystem, das zur zerstörungsfreien Messung während der Extrusion von Kunststoffplatten zur Dickenmessung zum Einsatz kommt. Das System ist konzipiert für die Messung sämtlicher Kunststoffmaterialien wie PE, HDPE, PP, PA6, PVC sowie glasfaserverstärkte Kunststoffe.

Innovative Millimeterwellen-Technologie bietet eine präzise Dickenmessung ohne Koppelmedien und unabhängig von Material und Temperatur der Kunststoffplatte. Eine Kalibrierung ist nicht erforderlich.

Das PLANOWAVE 6000 wird direkt in die Produktionslinie integriert oder im Bereich der Endkontrolle eingesetzt. Die Messung der Platte erfolgt mittels Millimeterwellen nach dem FMCW* Laufzeitverfahren. Ein linear verfahrbarer Transceiver sendet und empfängt kontinuierlich frequenzmodulierte Millimeterwellen. Aus dem Laufzeitunterschied wird die Dicke der Platte präzise bestimmt.

Die Visualisierung der Messwerte erfolgt in Echtzeit. Das Prozessorsystem ECOCONTROL bietet eine numerische Anzeige der Messwerte und eine grafische Darstellung sowie umfangreiche Trend- und Statistikfunktionen.

Das PLANOWAVE 6000 trägt zur Reproduzierbarkeit der Prozesse sowie zu höchster Qualität und Produktivität während der Plattenextrusion bei.

Mehr Weniger

Zielprodukte
Folie/Platte

Produktkategorie: Geräte zur Kunststoffsortenerkennung, Metallseparatoren

PURITY SCANNER ADVANCED

Die Reinheit anspruchsvoller Materialien, wie sie im Medizinbereich, in der Halbleiterfertigung, in der Filmextrusion, in der Flugzeug- und Automobilindustrie oder bei der Produktion von Mittel-, Hoch- und Höchstspannungskabeln verwendet werden, ist ein entscheidendes Merkmal für die Qualität des Endproduktes.

Der PURITY SCANNER ADVANCED ist ein einzigartiges System für eine 100 % online Inspektion und automatische Sortierung von Kunststoffpellets.

Der PURITY SCANNER ADVANCED kombiniert auf intelligente Weise Röntgentechnologie mit einem dualen, optischen System. Diese Kombination sichert die Detektion und Sortierung von Pellets mit metallischen und organischen Verunreinigungen in dem Pellet selbst und auf dessen Oberfläche. Interessant ist das flexible, adaptive Kamerakonzept. Je nach Art der erwarteten Kontamination und Anwendung kann das System mit unterschiedlichen Kameras ausgestattet werden. Das Konzept setzt mit Farbkameras auf die Erkennung von Kreuzkontaminationen. Der Anwender kann das System mit bis zu fünf Kameras an seine Erfordernisse anpassen.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Geräte zur Kunststoffsortenerkennung

PURITY CONCEPT X

Entwickelt für die unterschiedlichen Anforderungen der Compound-, Masterbatch- und Recyclingindustrien, versprechen die innovativen, modularen PURITY CONCEPT Systems höchste Materialqualität und stabile Prozesse.

PURITY CONCEPT X basiert auf Röntgentechnologie und detektiert und analysiert beispielsweise metallische Kontaminationen innerhalb von opaken Pellets und Flakes. Dank des modularen Design-Konzepts können ebenfalls farbige Folien und Tapes inspiziert werden.

Mehr Weniger

Zielprodukte
Folie/Platte, eingefärbt

Produktkategorie: Geräte zur Kunststoffsortenerkennung

PURITY CONCEPT V

Entwickelt für die unterschiedlichen Anforderungen der Compound-, Masterbatch- und Recyclingindustrien, versprechen die innovativen, modularen PURITY CONCEPT Systems höchste Materialqualität und stabile Prozesse.

PURITY CONCEPT V basiert auf optischen Sensoren und detektiert und analysiert Kontaminationen oder Defekte wie beispielsweise „black specks“ oder gelbe Verfärbungen auf transparenten Pellets und Flakes. Dank des modularen Design-Konzepts können ebenfalls transparente Folien und Tapes inspiziert werden.

Mehr Weniger

Zielprodukte
Folie/Platte, transparent

Hot Topics
Kreislaufwirtschaft

Über uns

Firmenporträt

Technologie in Perfektion – ein Versprechen

Technologien der Zukunft – das ist das Markenzeichen von SIKORA. Groß geworden durch Messgeräte für die industrielle Produktion von Drähten und Kabeln, entwickeln wir uns und unsere Technologien seit über 40 Jahren immer weiter. Als eines der führenden Unternehmen für Mess- und Regeltechnik sowie Inspektions-, Analyse- und Sortiersysteme und einer der Hidden Champions im deutschen Mittelstand, setzen wir mit fortschrittlichen Lösungen zur Qualitätssicherung, Prozessoptimierung und Kosteneinsparungen in vielen Industriebranchen Maßstäbe.

Für Qualitätssicherung und Effizienz sorgen bei SIKORA mittlerweile über 250 Mitarbeiter am Stammsitz unseres Familienunternehmens in Bremen/Deutschland, in unseren regionalen Repräsentanzen und internationalen Niederlassungen weltweit – mit Kundenservice nach Maß. Das Ohr am Markt, mit Pioniergeist, hoher Perfektion und Begeisterung forschen und entwickeln unsere Experten intensiv an wegweisenden Innovationen für wirtschaftlichste Produktionsprozesse.

Unser Erfolg ist messbar: am Erfolg unserer Kunden.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

20 - 100 Mill. US $

Exportanteil

> 75%

Anzahl der Beschäftigten

101 - 500

Gründungsjahr

1973

Geschäftsfelder

Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschuk-Industrie