Brückner Servtec GmbH aus Siegsdorf auf der K 2019 in Düsseldorf -- K Messe

Brückner Servtec GmbH

Königsberger Str. 5-7, 83313 Siegsdorf
Deutschland
Telefon +49 8662 63-0
Fax +49 8662 63-9370
servtec@brueckner.com

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
Brückner Group GmbH

Hallenplan

K 2019 Hallenplan (Halle 3): Stand C90

Geländeplan

K 2019 Geländeplan: Halle 3

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.001  Extruder und Extrusionsanlagen
  • 03.02.001.02  Einschneckenextruder

Einschneckenextruder

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.02  Maschinen und Anlagen zum Verarbeiten
  • 03.02.001  Extruder und Extrusionsanlagen
  • 03.02.001.03  Doppelschneckenextruder

Doppelschneckenextruder

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.03  Bearbeitungs- und Folgemaschinen
  • 03.03.005  Wickelmaschinen

Wickelmaschinen

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.03  Bearbeitungs- und Folgemaschinen
  • 03.03.013  Reckanlagen für Folien, Fasern usw.

Unsere Produkte

Produktkategorie: Reckanlagen für Folien, Fasern usw.

Doppelschneckenextrusion

Breites und flexibles Produkt- und Ausstoßspektrum

In allen modernen Brückner Biax-Anlagen wird bevorzugt ein Doppelschneckenextruder eingesetzt. In den vergangenen Jahren hat Brückner Servtec für verschiedene Kunden auf der ganzen Welt mehr als ein Dutzend äußerst erfolgreiche Upgrades auf Doppelschneckenextrusion durchgeführt, bei denen Einzelschnecken- oder Kaskadenextrusionssysteme ersetzt wurden.

Die Doppelschnecken sind für PP-, PET- und PA-Folien erhältlich und sind die beste Voraussetzung für die Herstellung von Mehrschichtfolien. Der Ausstoß reicht bis zu 9.200 kg/h für PP-Folie.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Reckanlagen für Folien, Fasern usw.

Direktantriebe

Höchste Genauigkeit und Zuverlässigkeit

Brückner setzt sein fortschrittliches Direktantriebssystem für Walzen in der Gießwalzeneinheit, der Längsreckmaschine (Machine Direction Orienter MDO), der Breitreckmaschine (Transverse Direction Orienter TDO), der Abzugseinheit und dem Wickler ein. Bei einem Direktantrieb ist der Motor direkt auf der Welle der Walze montiert. Das bedeutet keine Getriebe, keine Riemen – und damit keine Verschmutzung durch Riemenverschleiß sowie geringen Wartungsaufwand.

Highlights
Potential zur Erhöhung der Geschwindigkeitsgenauigkeit um den Faktor 10 im Vergleich zu einem konventionellen Antriebssystem
Ausgezeichnete Gleichmäßigkeit der Geschwindigkeit durch ein ausgeklügeltes Steuersystem
Präzise Geschwindigkeitsregelung zur Verhinderung von Foliendickenschwankungen in Längsrichtung
Präzise Drehmomentsteuerung führt zu einer stabilen Folienspannung, die Kratzer, Falten und Folienrisse minimiert

Allgemeine Vorteile von Direktantrieben

Verbesserte Folienqualität durch höhere Genauigkeit
Geringere Energiekosten durch niedrigeren Energieverbrauch
Erhöhte Anlagenverfügbarkeit durch geringeren Wartungsbedarf
Keine Verschleißteile durch Wegfall von Getrieben, Riemen und Riemenscheiben
Höhere Leistung und geringerer Geräuschpegel durch wassergekühlte Konstruktion

Mehr Weniger

Produktkategorie: Reckanlagen für Folien, Fasern usw.

Einschneckenextrusion

In allen modernen Brückner Biax-Anlagen werden Einschneckenextruder und Kaskadensysteme eingesetzt. In den vergangenen Jahren hat Brückner Servtec für verschiedene Kunden auf der ganzen Welt sehr erfolgreiche Upgrades mit Erweiterungen in der Coextrusion durchgeführt, bei denen Einschnecken mit universellem oder speziellem Schneckendesign installiert wurden. 

Die Einschnecken sind für PP-, PET- und PA-Folien und die Kaskadensystem für optische PET und PP-C-Anlagen erhältlich.

Sie sind die beste Voraussetzung für die Herstellung von Folien höchster Qualität. Der Ausstoß reicht bis zu 1.200 kg/h für PP-C-Folie und 6.000 kg/h bei optischer PET-Folie.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die Mitarbeiter machen den Unterschied

Brückner Servtec, gegründet 2003, steht für Zuverlässigkeit und Kompetenz. Mit unserem breiten Angebot an Service- und Upgrade-Lösungen stellen wir die maximale Verfügbarkeit Ihrer Fertigungsanlagen sicher.

Unsere starken und kompetenten Teams an unserem Hauptsitz in Deutschland und an unseren weltweiten Servicestandorten setzen sich mit großem Engagement für unseren Anspruch „Serving your Success“ ein: Das macht den Unterschied. Viele unserer Mitarbeiter sind schon lange bei Brückner – einige bereits seit mehreren Jahrzehnten. Ihre Erfahrung, ihr Know-how und ihre Leidenschaft sind der Schlüssel zum Erfolg für Ihre nachhaltige und profitable Folienproduktion. 

Mit Brückner Maschinenbau an unserer Seite, dem Marktführer im Bereich Folienstreckanlagen, bieten wir Ihnen zudem eine einzigartige und herausragende Plattform in der Biax-Industrie an, die Sie über den gesamten Lebenszyklus Ihrer Anlage betreut. Deshalb streben wir es auch an, langfristige und vertrauensvolle Beziehung zu unseren Kunden aufzubauen und zu festigen.

Mehr Weniger