Edwards GmbH aus Feldkirchen auf der K 2019 in Düsseldorf -- K Messe
Standverwaltung
Option auswählen

Edwards GmbH

Philipp-Hauck-Str. 2, 85622 Feldkirchen
Deutschland
Telefon 0800 0001456 für Deutsch; +49 89 9919185
Fax +49 351 8925711
devertrieb@edwardsvacuum.com

Hallenplan

K 2019 Hallenplan (Halle 12): Stand B23

Geländeplan

K 2019 Geländeplan: Halle 12

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.09  Peripheriegeräte
  • 03.09.006  Entgasungssysteme / Vakuumeinrichtungen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Entgasungssysteme / Vakuumeinrichtungen

EXDM-Vakuumpumpensystem für die Verarbeitung und das Recycling von Kunststoffen

Das neue EXDM-System von Edwards eignet sich ideal für kunststoffverarbeitende Prozesse insbesondere für die Extruderentgasung. Das EXDM-System ist ein modulares Paket für Ihre neue oder vorhandene Anlage. Sie bietet ein einfaches und logisches Bedienkonzept mit einer automatischen oder manuellen Regeloption für fehlerfreie Leistung und höheren Durchsatz.
Die bewährte Leistung unserer trockenlaufenden Klauen-Vakuumpumpen mit standardmäßigen Edelstahlklauen und   einem beschichteten Schöpfraum ermöglicht einen korrosionsfreien Betrieb. Das innovative Design unserer trockenlaufenden Klauenvakuumpumpen ermöglicht eine Vielzahl an Ein- und Ausschaltvorgängen ohne die Pumpenleistung oder Ihren Prozess zu beeinträchtigen. So wird ein neuer Maßstab auf dem Markt für Klauen-Vakuumpumpen gesetzt. Für Prozesse, die ein höheres Saugvermögen und damit eine Systemerweiterung erfordern, konzipieren wir Systeme individuell nach Ihren Bedürfnissen. Dazu gehören in der Regel mehrere Pumpensysteme, kundenspezifische Filtersysteme und ein integrierter Regelmechanismus. Edwards bietet Ihnen volle Flexibilität ohne Kompromisse bei Qualität und Lieferzeit. 
Je nach Ihrem Prozess helfen Ihnen unsere Anwendungsexperten bei der Auswahl des richtigen Systems von Edwards für Ihren Prozess.
• Modulares trockenlaufendes System für neue und vorhandene Installationen
• Einfache, logische, manuelle Regelung
• Intelligente automatische Regelungsoption
• Umweltfreundlich
• Niedrige Betriebskosten

Mehr Weniger

Hot Topics
Kreislaufwirtschaft

Produktkategorie: Entgasungssysteme / Vakuumeinrichtungen

EDC trockenlaufende Klauen-Vakuumpumpen

Die Baureihe EDC von Edwards ist eine neue Generation von robusten, trockenlaufenden, einstufigen
Klauen-Vakuumpumpen. Die Einfachheit, Robustheit, Effizienz und Fremdstoffverträglichkeit dieser Pumpen
machen sie zu einer klugen Wahl für Ihre Anwendung.

Auf Langlebigkeit ausgelegt
Innovative Materialien und Beschichtungen

Einfache Wartung
Simples Design mit schnellem Zugriff für eine einfache Wartung

Verbesserte Produktivität
Beste ihrer Klasse im Hinblick auf Enddruck, Saugvermögen und ein kontinuierlich niedriges Vakuumniveau

Niedrige Betriebskosten
Bestwerte beim Stromverbrauch

Mehr Weniger

Produktkategorie: Entgasungssysteme / Vakuumeinrichtungen

GXS trockenlaufende Schrauben-Vakuumpumpen

Unsere trockenlaufenden GXS Vakuumpumpen bringen intelligente Vakuumerzeugung auf die nächste Stufe. Sie verfügen über eine einzigartige Schraubentechnologie und frequenzregelbare Antriebe mit hohem Wirkungsgrad. Dies ermöglicht eine  bedarfsgesteuerte Vakuumerzeugung, eine intelligente Temperaturregelung sowie eine Optimierung der Wartungsintervalle. So profitieren Sie über den gesamten Lebenszyklus vom besten Saugvermögen zu niedrigsten Betriebskosten.

Höhere Produktivität
Schnellerer Prozess und längere Wartungsintervalle

Verbesserte Produktqualität
Besseres Endvakuum

Sehr zuverlässig
Fähigkeit, anspruchsvolle Anwendungen zu bewältigen

Sparsam
Geringer Strom- und Energieverbrauch

Vollständige Regelung
GXS mit vollständig aktivierter, intelligenter Onboard-Regelung

Mehr Weniger

Produktkategorie: Entgasungssysteme / Vakuumeinrichtungen

EDS trockenlaufende Schrauben-Vakuumpumpen

Das neue Angebot trockenlaufender Schrauben-Vakuumpumpen der Baureihe EDS zeichnet sich durch ein innovatives Design aus, welches neue Maßstäbe auf dem Markt für Schraubenpumpen setzt. Eine ausgeklügelte Technik, erhältlich in luft- oder wassergekühlter Ausführung, bietet Ihnen eine verlässliche und kostengünstige Lösung für Ihre Anforderungen. 

Schneller
Schnellerer Prozess und längere Wartungsintervalle

Flexibel

Besseres Endvakuum

Prozessfähig

Fähigkeit, anspruchsvolle Anwendungen zu bewältigen

Robust

Widerstandsfähige Pumpen standardmäßig mit Wasser- und Luftkühlung

Mehr Weniger

Produktkategorie: Entgasungssysteme / Vakuumeinrichtungen

nES Einstufige Drehschieber-Vakuumpumpen

Die einstufige Baureihe nES von Edwards stellt die nächste Entwicklung ölgedichteter Drehschieber-
Vakuumpumpen für unterschiedlichste Branchen und Anwendungen dar. Das über Jahrzehnte bewährte
Wirkprinzip bietet eine hohe Zuverlässigkeit, niedrige Lebenszykluskosten und eine konstant gute Leistung bei
sämtlichen industriellen Anwendungen.

Effiziente Kühlung
Niedrige Betriebstemperaturen und erhöhte Öllebensdauer für mehr Zuverlässigkeit

Kompakt und sauber
Robuste und kompakte Konstruktion

Ölrücklaufsystem
Optimierte Ölrückführung unterstützt eine stabile Pumpenleistung und minimiert Ölverlust

Bewährte Leistung
Konstante Pumpleistung, ausgezeichnete Vakuumstabilität und gutes Handling von kondensierbaren Dämpfen

Mehr Weniger

Produktkategorie: Entgasungssysteme / Vakuumeinrichtungen

HR Flüssigkeitsring-Vakuumpumpen

Die zweistufigen Flüssigkeitsring-Vakuumpumpen von Edwards bieten die optimale Lösung für viele Grobvakuum-
Anwendungen in der Industrie. Die Flüssigkeitsringpumpen der Baureihe HR sind für den Dauerbetrieb bei
niedrigen Drücken geeignet und optimal für das Absaugen von gesättigten Gasen und Dämpfen. Durch das
bewährte Funktionsprinzip sind sie in der Industrie universell einsetzbar und überzeugen zudem durch minimale
Wartungsanforderungen sowie geringe Vibrationen und Geräusche.

Prozessfähig
Verträglichkeit von Feststoffen und Flüssigkeiten

Konstruktionsmaterial
Verschiedene Materialausführungen wählbar

Standard-Pakete
Optionen Durchlaufkühlung, kombinierter und geschlossener Kühlkreislauf

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

12.09.2019

Edwards präsentiert auf der K2019 neues System für Extruder-Entgasung und Kunststoff-Recycling

Nachhaltigkeit und effizienter Umgang mit Ressourcen sind auch in der Kunststoffindustrie entscheidende Faktoren beim Einsatz neuer Komponenten oder bei der Erweiterung bzw. Modernisierung vorhandener Anlagen. Edwards demonstriert mit dem EXDM System erneut seine Technologieführerschaft und Innovationskraft im Bereich Vakuumlösungen. Der nach den spezifischen Anforderungen des Kunden zusammengestellte Pumpstand besteht aus einer Klauen-Vakuumpumpe und modular einsetzbarem Zubehör wie etwa Filterelementen und Vorabscheidern. Die unkomplizierte Bedienung mit automatischer oder manueller Regeloption ermöglicht einen fehlerfreien Betrieb und kürzere Arbeitszyklen. Spätere Erweiterungen sind schnell und unkompliziert möglich.

Das Thema Recycling von Kunststoffen gewinnt auch bei ihrer Herstellung zunehmend an Bedeutung, weil ein effizienter und umweltschonender Umgang mit Ressourcen das intelligente Wiederverwenden umfasst. „Kunststoffe sind ein wichtiger Teil modernen Lebens“, sagt Christian Klesinski, Business Line Manager für Industrielles Vakuum. „Es ist aus ökologischen Gründen dabei wichtig, dieses Material in einen Fertigungskreislauf einzubinden, in dem Abfälle entweder vermieden oder wiederverwertet werden. Das EXDM System wurde auch im Hinblick auf diese neuen Herausforderungen konzipiert und bietet sowohl für Extruder-Entgasung als auch Recycling eine innovative und intelligente Lösung.“

Die umfangreiche Produktpalette von Edwards für industrielle Vakuum-Anwendungen ermöglicht es dem Kunden, nachhaltiger, kostengünstiger und einfacher zu produzieren. Abhängig vom Fertigungsprozess sind dies einerseits berührungsfreie, trockenlaufende Klauen- und Schrauben-Vakuumpumpen, die sich besonders durch niedrige Wartungskosten und lange Service-Zyklen auszeichnen; auf der anderen Seite stehen mit ölgedichteten Drehschieber-Vakuumpumpen und Flüssigkeitsringpumpen auch Lösungen für harsche Prozesse bereit.

Ein weiterer Schwerpunkt der K-Messe, und damit auch des Messeauftritts von Edwards, ist Industrie 4.0 – also die Frage, wie die Komponenten komplexer Systeme in der Fertigung miteinander kommunizieren können und so Prozesse weitgehend ohne Eingreifen des Menschen die Einhaltung der gesetzten Parameter kontrollieren und eventuellen Abweichungen automatisch entgegenwirken können. Edwards zeigt seine Leistungsfähigkeit auch in diesem Bereich mit der GXS Schrauben-Vakuumpumpe im laufenden Betrieb.

Die K-Messe in Düsseldorf findet vom 16. – 23. Oktober statt. Besucher finden Edwards in Halle 12 / Stand B23.

Für weitere Informationen über Edwards besuchen Sie bitte www.edwardsvacuum.com.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Innovative Lösungen für Kunstoffindustrie 4.0 und Kreislaufwirtschaft

Edwards ist ein führender Entwickler und Hersteller hochwertiger Vakuumpumpen, Vakuumsysteme, Abgasreinigungslösungen und damit verbundener Dienstleistungen. Unsere Vakuumpumpen sind wesentliche Bestandteile der Fertigungsverfahren von Halbleitern, Flachbildschirmen, LEDs, Solarzellen und Lithium-Ionen-Batteriezellen. Vakuumpumpen werden zudem in einer Vielzahl von industriellen Verfahren wie z.B. Energieerzeugung, Glas- und anderen Beschichtungsanwendungen, metallurgischen, pharmazeutischen und chemischen Verfahren sowie in wissenschaftlichen Geräten und zahlreichen Anwendungen im Bereich Forschung und Entwicklung eingesetzt.

Das Unternehmen beschäftigt etwa 6.200 Mitarbeiter in ca. 30 Ländern weltweit in der Entwicklung, Herstellung und Unterstützung von High-Tech-Vakuum- und -abgasmanagementanlagen. Im Jahr 2019 blicken wir stolz auf eine 100-jährige Unternehmensgeschichte zurück, während unser kontinuierlicher Fokus auf Innovationen uns in eine hervorragende Position für die weiteren 100 Jahre bringt. Seit 2014 gehört Edwards vollständig zur Atlas Copco Gruppe.

Unternehmerische Verantwortung

Unsere fortwährende Verpflichtung, unternehmerische Gesellschaftsverantwortung in unserem Unternehmen zu verankern, hilft uns dabei, nachhaltigen Nutzen zu generieren und unsere strategischen Ziele zu erreichen.

Wir sind davon überzeugt, dass hohe Verantwortungsstandards nicht nur kompatibel mit Wachstum und Unternehmenseffizienz sind, sondern diese auch fördern. Durch die Umsetzung dieser Richtlinien festigen wir die Beziehungen mit unseren Investoren.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

> 100 Mill. US $

Anzahl der Beschäftigten

> 500

Gründungsjahr

1919

Geschäftsfelder
  • Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschuk-Industrie
  • Dienstleistungen für die Kunststoff- und Kautschuk-Industrie
Zielgruppen
  • Kunststoffwarenherstellung
  • Chemische Industrie
  • Maschinenbau
  • Verpackung / Distribution
  • Fahrzeugbau / Luft- und Raumfahrt
  • Elektronik / Elektrotechnik
  • Medizintechnik / Feinmechanik/Optik
  • Energietechnik / Photovoltaik
  • Sonstige Industrien