Standverwaltung
Option auswählen

Keller Lufttechnik GmbH + Co. KG

Neue Weilheimer Str. 30, 73230 Kirchheim unter Teck
Deutschland

Kontaktdaten an Aussteller übermitteln

Übermitteln Sie dem Aussteller Ihre Kontaktdaten. Optional können Sie eine persönliche Nachricht ergänzen.

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um die Kontaktanfrage zu senden.

Ein Fehler ist aufgetreten

Bitte überprüfen Sie Ihre Internetverbindung oder versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Nachricht erfolgreich gesendet

Ihre Nachricht an den Aussteller wurde erfolgreich gesendet.

Mediendateien des Ausstellers

Stäube und Dämpfe beim Compoundieren absaugen und abscheidenKennen Sie das? Produktionshallen, in denen mangels Absaugung Rauch- und Dampfschwaden hängen? Überforderte Filteranlagen, die angesichts klebriger Stäube oder wechselnder Emissionszusammensetzungen regelmäßig in die Knie gehen? Wir von Keller Lufttechnik schaffen Abhilfe. Wir finden nachhaltige Lösungen für saubere Luft in Ihrer Kunststoffproduktion. Das gelingt uns, weil wir ein Abscheidekonzept speziell für Kunststoffhersteller entwickelt haben, mit dem Ziel eine hohe Anlagenverfügbarkeit bei einem 24/7-Betrieb sicherzustellen.

Hallenplan

K 2022 Hallenplan (Halle 11): Stand E76

Geländeplan

K 2022 Geländeplan: Halle 11

Ansprechpartner

Thomas Nägele

Standleiter auf der "K"

Bitte einloggen

Sie müssen angemeldet sein, um das Matchmaking nutzen zu können.

Bitte für Matchmaking einloggen

Für die Nutzung des Networking Services ist eine Registrierung und eine separate Anmeldung für das Matchmaking notwendig. Bitte melden Sie sich zunächst für das Matchmaking an.

Es kann losgehen!

Willkommen zum Matchmaking. Möchten Sie mit in Kontakt treten?

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 03  Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
  • 03.09  Peripheriegeräte
  • 03.09.004  Abluftreinigungssysteme / Entstaubungssysteme

Unsere Produkte

Produktkategorie: Abluftreinigungssysteme / Entstaubungssysteme

Absaugen und Abscheiden von Stäuben und Dämpfen beim Compoundieren

Kennen Sie das? Produktionshallen, in denen mangels Absaugung Rauch- und Dampfschwaden hängen? Überforderte Filteranlagen, die angesichts klebriger Stäube oder wechselnder Emissionszusammensetzungen regelmäßig in die Knie gehen?

Wir von Keller Lufttechnik schaffen Abhilfe. Wir finden nachhaltige Lösungen für saubere Luft in Ihrer Kunststoffproduktion. Das gelingt uns, weil wir ein Abscheidekonzept speziell für Kunststoffhersteller entwickelt haben, mit dem Ziel eine hohe Anlagenverfügbarkeit bei einem 24/7-Betrieb sicherzustellen.

Bei der Veredelung und Konfektionierung von Kunststoffen im Bereich der Kunststoff-Granulierung bestehen sehr hohe Anforderungen an alle Funktions-Komponenten zur Sicherung einer hohen Anlagenverfügbarkeit. Neben der Verfahrenstechnik selbst ist dabei die Erfassung von Stäuben und Dämpfen bzw. die allgemeine Reinhaltung der Luft in den Betriebsräumen ein wesentlicher Aspekt.

Keller Lufttechnik verfügt über die nötige Erfahrung im Umgang mit Stäuben, Gasen (Dämpfen) und klebrigen Aerosolen, wie sie beim Compoundieren und Extrudieren entstehen bzw. freigesetzt werden. Mit ausgereifter Technik werden Emissionen sachgerecht an Ort und Stelle abgesaugt und in zentralen oder dezentralen Anlagen gefiltert bzw. abgeschieden.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Unsere Leidenschaft ist es, mit innovativer Filtertechnik und nachhaltigen Absauglösungen für reine Luft in der Industrie zu sorgen.
Bei industriellen Bearbeitungsprozessen entstehen luftfremde Stoffe, die zuverlässig abgesaugt und gefiltert werden müssen. Das dient nicht nur dem Schutz von Gebäuden und Maschinen, sondern auch der Gesundheit und Zufriedenheit von Mitarbeitern. Wir sind führender Anbieter von Absaugsystemen und Filtertechnik mit dem Augenmerk auf Innovation und Nachhaltigkeit. Wir leben unseren Firmenslogan „Maßstab für reine Luft“.

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten 101 - 500
Gründungsjahr 1903
Geschäftsfelder Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoff- und Kautschukindustrie
Zielgruppen
  • Kunststoffwarenherstellung
  • Chemische Industrie
  • Gummiherstellung / Kautschukverarbeitung